Engen Lichtspielhaus zum Lamm

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gasthaus Lamm in Engen hat heute die Adresse Vorstadt 27. Scheinbar hat man den guten, alten Hindenburg wieder gelassen. Von der Gaststätte ist leider nur die Werbung zu finden.

Bilder

restaurant_lamm_engen_ani.gif
Werbung der Pizzeria Lamm Engen

Kinodaten

  • 1927 Lichtspiele, „Zum Lamm".
  • 1928 Lichtspielhaus zum Lamm, Vorstadt 268, F: 141, Gr: 1925, 2 Tage, V, R 400 I: Max Rigling
  • 1929 Lichtspielhaus zum Lamm. Vorstadt 268. F: 141. Gr: 1925. 2 Tage. R. V 400 I: Ww. Fr. Rigling
  • 1930 Lichtspielhaus zum Lamm, Vorstadt 268, F: 341, Gr: 1926, 2 Tage, R 400 I: Wwe. Fr. Rigling
  • 1932-1933 Lichtspielbaus zum Lamm, Vorstadt Nr. 268, F: 341, Gr: 1926. 2 Tage, R 400 I: Wwe. Fr. Rigling
  • 1934 Lichspielhaus zum Lamm, Vorstadt-Straße 268, F: 341, Gr: 1926, 2 Tage. R, T-F: Zeiss Ikon 250 I: Wwe. Fr. Rigling
  • 1949 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel. 358. Inh.: Rainer Backmund, Engen, Hindenburgstraße 27, Tel. 558 Singen. Mit Dia 4 Tage Pl. 376
  • 1950 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel. 358, I. u. Gf.: Rainer Backmund, Engen, Hindenburgstraße 27 373 Pl. 3 Tg., 1, So. 2 V., Dia; App.: Bauer B 6, Vst: Klangfilm-Eurodyn, Str.: C, W., D. 110/220 Volt, 35 Amp., Bühne 7x7,2x5, Th. ja,
  • 1952 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel. 358, I. u. Gf. Rainer Backmund, Engen, Hindenburgstraße 27. Pl. 362, 3 Tg. 4 V. Dia. App. Bauer B 6 u. FH 66, Vst. Klangfilm-Eurodyn, Str. G. -W. -D. 110/220 Volt, 35 Amp. Bühne 7x7, 2x4, 2,
  • 1953 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel. 358, I. u. Gf. Rainer Badunund, Engen, Hindenburgstraße 27 PI. 359, 3 Tg., 4 V., Dia, App. Bauer B 6 u. FH 66, Vst. Klangfilm-Eurodyn, Str. G.-W.-D. 110/220 Volt, 35 Amp., Bühne 7x7x4,2
  • 1955 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel. 358, I. u. Gf. Rainer Backmund, Engen, Hindenburgstraße 27 Pl. 359, 3—4 Tg., 4—6 V., Dia, App. Bauer B 6 u. FH 66, Vst, Klangfilm-Eurodyn, Str. W.-D. 220/380 Volt, 35 Amp., Bühne 7x7x4,2
  • 1956 Lamm-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel: 358, Postanschr: desgl., I: Rainer Backmund PI: 356, Best: Klappstühle, 3-5 Tg., 4-6 V., App: Bauer B6u. FH 66, Verst: Klangfilm, 20 Watt, Str: D.-W. 220/380 Volt, Tonsyst: Lichtton, Bühne: 3x7
  • 1958 Capitol-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel: 367, Postanschr: Postfach 7, I: Vera Backmund PI: 301, Best: Löffler, Klappstühle, 5 Tg., 5-7 V., 1 Spätvorst., App: Bauer B 6, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1959 Capitol-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel: 367, Postanschr: Postfach 7, I: Vera Backmund Pl: 301, Best: Löffler, Klappstühle, 7 Tg, 7-8 V, tön. Dia, App: Bauer B 6, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1960 Capitol-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel: 367, Postanschr: Postfach 7, I: Vera Backmund PI: 285, Best: Löffler, Klappstühle, 5 Tg, 5-6 V, tön. Dia, App: Bauer B 6, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1961 Capitol-Lichtspiele Hindenburgstr. 27, Tel: 367, Postanschr: Postfach 7, I: Vera Backmund PI: 285, Best: Löffler, Klappstühle, 5 Tg, 5-6 V, tön. Dia, App: Bauer B 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.