Enger Kur-Lichtspiele Ründeroth

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Vollständige Renovierung des nunmehr 400 Besucher fassenden Theaters von Fräulein Margot Wies. Neuzeitliche Dekorationen und neue Hochpolster-Klappstühle (Carl Stüssel). Im Bildwerferraum Bauer B 8 A-Projektoren mit Hochleistungslampen HI 75 B und ein SAF-Gleichrichter Orion 80 (Lieferfirma Heitmüller & Lau). Der neue Film 91/1954

Kinodaten

  • 1956 Kur-Lichtspiele Tel: 1575, Bielstein, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: Osberghausen/Oberberg. Kreis, P: Margot Wies Pl: 300, Best: Stüssel, Flachpolster, 4 Tg, 5-6 V, 1-2 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Eigenbau, Str: W. 220 Volt, Tonsyst: Lichtton
  • 1956N Kur-Lichtspiele Änd: Tel. 257 Engelskirchen -Änd: Post- Anschr. Margot Wies (Astoria-Lichtspiele), Lechenich, Bez. Köln, Neustr. 15, Tel. 406 Lechenich
  • 1957 Kur-Lichtspiele Tel: Engelskirchen 257 u. 392, Postanschr: Astoria-Lichtspiele, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies PI: 300, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6 Tg, 9-10 V, 2 Ma/ Spätvorst, tön. Dia, App: Askania, Verst: Eigenbau Mitspielstellen: Marienberghausen, Mümbrecht
  • 1958 Kur-Lichtspiele Hauptstraße, Tel: Engelskirchen 2057, Postanschr: Margot Wies, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies Pl: 300, Best: Stüssel, teilw. Flachpolster, Tg, 8-10 V, 2 Mat.-/Spätvorst„ App: Bauer B 8, Verst: Eigenbau Mitspielstellen: Marienberghausen, Mümbrecht
  • 1959 Kur-Lichtspiele Hauptstraße, Tel: Engelskirchen 2057, Postanschr: Margot Wies, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies Pl: 300, Best: Stüssel, teilw. Flachpolster, 6 Tg, 8-10 V, 2 Mat.-/Spätvorst, App: Bauer B 8, Verst: Eigenbau
  • 1960 Kur-Lichtspiele Hauptstraße, Tel: Engelskirchen 2057, Postanschr: Margot Wies, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies Pl: 300, Best: Stüssel, teilw. Flachpolster, 5-6 Tg, 8-10 V, 2 Mat.-/Spätvorst„ App.- Bauer B 8, Verst: Eigenbau
  • 1961 Kur-Lichtspiele Hauptstraße, Tel: Engelskirchen 2057, Postanschr: Margot Wies, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies PI: 300, Best: Stüssel, teilw. Flachpolster, 5-6 Tg., 8-10 V., 2 Mat.-/Spätvorst., Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Eigenbau, N
  • 1962 Kur-Lichtspiele Hauptstraße, Tel: Engelskirchen 2057, Postanschr: Margot Wies, Lechenich, Bez. Köln, I: Margot Wies PI: 280, Best: Stüssel, teilw. Flachpolster 5-6 Tg, 8-10 V, 2 Mat.-/Spätvorst, Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Eigenbau, N