Eschwege Kronen-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Kronenlichtspiele gingen in Pacht an Herrn Kinobesitzer Arnemann über. Herr Arnemann besitzt nunmehr die zwei größten Kinotheater am Platze. (Kronen- und Apollotheater.) aus: Der Kinomatograph 741/1921

Kinodaten

  • 1920 Kronen-Lichtspiele, Hotel Krone, Am Stade, Gegr. 1919 (Sp. einzelne Tage) 350 Plätze, Inh: Edmund Brill
  • 1921 Kronen-Lichtspiele, Hotel zur Krone, Am Stade, Gr: 1919 (halbe Woche) 350 Plätze, Inh: Bernh. Arnemann, Apollo-Lichtspiele
  • 1927 Kronen-Lichtspiele, Inh: Bernh. Arnemann, Marktkirche 14, Sptg: Sonnabend und Sonntag, Pr: Einmal wöchentlich, 300 Plätze
  • 1928 Kronen-Lichtspiele, Am Stad 9, Gr: 1919, 3 Tage, 350 Plätze, Inh: Bernhard Arnemann, Bei der Marktkirche 14
  • 1929 und später: kein Eintrag

Weblinks