Eschweiler Gloria-Theater (Modernes Theater, Eschweiler Lichtspielhaus)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Im Oktober 1919 wurde das „Moderne Theater“ an der Dürener Straße eröffnet. [1] Schon zuvor gab es im dortigen Hotel bereits gelegentlich kinematographische Vorführungen. Wilhelm Schneider war damals Hotelbesitzer in der Dürener Straße 12b. [2] Der Kinobetrieb wurde jedoch noch in den 20er Jahren aufgegeben.

In der Blütezeit der Kinos entstand dort nach dem Krieg das Gloria-Theater. Dach der Schließung des Gloria-Theaters befand sich dort noch die Gaststätte "Gloria-Stube", heute ein italienisches Restaurant.

Kinodaten

  • 1917 Kino-Theater, Hotel Schneider, Dürenerstrasse
  • 1918 kein Eintrag
  • 1920 Eschweiler Lichtspielhaus, Dürenerstr. (Sp. täglich) 600 Plätze, Inh: Wilhelm Schneider, Dürenerstr.
  • 1921 Eschweiler Lichtspielhaus, Dürener Straße, täglich, 600 Plätze, Inh: P. Kistemann, Dürener Straße.
  • 1925 Modernes Theater, Dürener Str. 12b, Gr: 1922, 500 Plätze, Inh: Wilh. Schneider, Dürener Straße 12 b
  • 1927-1949 kein Eintrag
  • 1950 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, 450 Pl. 7 Tg., 3 V, Dia; App.: Ernemann VII B, Vst.: Quantavox, Bühne 8x8x5, Th. ja
  • 1952 Gloria-Theater, Dürenerstr. 12b, Tel. 2622, Inh. u. Gf: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl: 450, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Quantavox, Bühne 8x8x5, Th. ja.
  • 1953 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel. 2622, Inh. u. Gf: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl. 450, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Quantavox, Bühne 8x8x4, Th. ja
  • 1955 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel. 2622, Inh. u. Gf: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl. 450, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Quantavox, Bühne 8x8x4, Th.
  • 1956 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2622, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl: 550, Best: Stüssel, Holz- u. Polstersitze, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Quantavox, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm: 11,5x6, Gr.-Verh: 1:1,66, 1:1,85
  • 1957 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2080 u. 2622, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, PI: 550, Best: Stüssel, ungepolstert u. Hochpolster, 7 Tg, 23-24 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Quantavox, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2622, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl: 550, Best: Stüssel, ungepolstert u. Hochpolster, 7 Tg, 23-24 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Quantavox, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2622, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, Pl: 550, Best: Stüssel, ungepolstert u. Hochpolster, 7 Tg, 23-24 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Quantavox, Lautspr: lkovox, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2080, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, PI: 550, Best: Stüssel, ungepolstert u. Hochpolster, 7 Tg, 23-24 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Quantavox, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Gloria-Theater, Dürener Str. 12b, Tel: 2080, Inh: Dr. Wolfram Engelbrecht, PI: 550, Best: Stüssel, ungepolstert u. Hochpolster, 7 Tg, 23-24 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Quantavox, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1966 5180 Eschweiler, Gloria, 550 Plätze
  • 1970 5180 Eschweiler, Gloria, 550 Plätze