Essen Europa2

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Essen Europa 57.jpg

3 Streifen Cinerama Theater, Eröffnung mit "Das war der wilde Westen" 1963, Laufzeit 30 Wochen. "Die Wunderwelt der Gebrüder Grimm" Laufzeit 8 Wochen. Danach Umbau zum Cinerama Einlinsen System, Premiere von "Eine Total Total verrückte Welt" in 70mm Ultra Panavision. Wiederaufführung von "Ben Hur" in Original Camera 65 Format. Der Cinerama Europa Palast hatte mit 28 Metern Breite die grösste Bildwand in Westdeutschland.

Seit April 2007 befindet sich dort die Diskothek "Essence".

Kinodaten

  • 1971 Europa-Palast, Viehöfer-Str. 38-52, T: 232020, Inh: Dr. Adolf Schoofs, 774 Plätze, POST: 5000 Köln, Habsburger-Ring 18-20
  • 1993 Europa 1, DO, 702 Plätze, Europa 2, DO, 300 Plätze, Europa 3, 80 Plätze, Europa 4, 90 Plätze, 45127 Essen, Viehofer Str. 38-52, Tel. 0201/232123, Inh: Gerlach, Ingeborg-FTB, 45127 Essen, Viehofer Str. 38-52
  • 1995 Europa, Kino 1, DO, 702 Pl. Kino 2, DO, 300 Pl. Kino 3, 80 Pl. Kino 4, 90 Pl. 45127 Essen, Viehofer Str. 38-52 Tel.: 0201/232123 Inh.: UFA-Theater AG, 40210 Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 96