Essen Universum

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heutiger Zustand

Nicht erhalten, heute steht hier das Arosa Hotel Street View

Geschichte

  • 1952 Das Universum in Essen, Besitzer Herr Eggert, montierte in ein fertiges Haus von 900 Plätzen einen Balkon, der weitere 250 Plätze brachte. Der Balkon wurde nach einem Baukastensystem vorfabriziert und an Ort und Stelle eingebaut (Architekt Feiling). Nur zehn Tage war das Theater geschlossen. Eine Neuerung für Essen wird die Haucherloge sein. Sie ist kabinenartig von den übrigen Parkettlogen getrennt und erhält eine besondere Ventilation, denen Motor in den Stromkreis des Notlichts geschaltet ist und somit während der Vorstellung ständig läuft. Das Universum ist nach dem Platzzuwachs das dritte Essener Theater über 1000 Plätze. Der neue Film 3/1952

Das Kino war 1962 mit einer 70 mm-Anlage ausgestattet: FEDI T 35-70 mm durch Schwarz-Filmton-oHG. Erster 70mm Film "South Pacfic" in Todd-Ao

Kinodaten

  • 1950 Burgtheater Rüttenscheiderstr. 149, Tel. 2 68 16, BhI: Essen-HbL, I: Josef Eggert, Filmtheater- Straße 2, H. Moder, Essen, Frohnhauser-straße 277 444 Pl., 7 Tg., 3 V., Dia; App.: Bauer 5, Ernemann I, Vst.: Eurodyn, Str.: W„ D. 220 Volt, 30—40 Amp.; Bühne 5x4x4, Th. ja
  • 1952 °Burgtheater Rüttenscheiderstr. 149, Tel. 26 816, Bhf.: Essen-Hbhf, I. Josef Eggert, Filmtheater, G.m.b.H., Essen, Pettenkoferstr. 32, Gf. Dipl.-Ing. Josef Eggert, Essen, Rüttenscheiderstr. 149. Pl: 924, 7 Tg, 22 V, Dia, App. ZeissIkon, Vst. Telefunken, Str. D. 220 Volt, Bühne 10x3,8.
  • 1953 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel. 7 1114, I. Josef Eggert, Filmtheater GmbH., Gf. Jos. Eggert Pl. 1076, 7 Tg., 22 V., Dia, App. Ernemann VIIB, Vst. Telefunken, Str. D. 3x220 Volt, Bühne 8x4, Th. ja
  • 1955 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel. 7 82 57, I. Josef Eggert, Filmtheater GmbH, Gf. Jos. Eggert PI. 1076, 7 Tg, 22 V, Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Telefunken, Str. D. 3x220 Volt, Bühne 8x4, Th, Breitwand
  • 1956 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel: 71114, Post- anschr: desgl., Vers.-Bf: -Hbf, I: Josef Eggert, Filmtheaterges. mbH, Gf: Dipl.- Ing. Josef Eggert Pl: 1076, Best: teilw. Polstersitze, 7 Tg, 22 V, 1 Matinee-Vorst, App: Philips, Verst: Philips, Str: 3x220 Volt, Bild- u. Ton- syst: CinemaScope, 4-Kanal, Bildw.-Abm: 10,6x4,2, Bühne: 11x3 m
  • 1957 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel: 71114, Vers.- Bf: -Hbf, I: Josef Eggert, Filmtheater- ges. mbH, Gf: Dipl.-Ing. Josef Eggert PI: 1076, Best: Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-/ Spätvorst, App: Philips, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 1 KM u. 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel: 71114, Vers.- Bf: -Hbf., I: Josef Eggert, Filmtheater- ges. mbH., Gf: Dipl.-Ing. Josef Eggert PI: 1100, Best: Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 21 V., gelegentlich Mat./Spätvorst., App: Philips, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1959 Universum Rüttenscheider Str. 149, Tel: 71114, Vers.- Bf: -Hbf, I: Josef Eggert, Filmtheater- ges. mbH, Gf: Dipl.-Ing. Josef Eggert PI: 1100, Best: Schröder & Henzelmann, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 21 V, gelegentlich Mat./Spätvorst, App: Philips, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2, 35, 1:2, 55
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1971