Fürstenfeldbruck Amper-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Auch in weiteren kleineren Orten gibt es CinemaScope-Filme zu sehen. So im neuerbauten Fortuna-Theater in Neu-Gablonz b. Kaufbeuren, in, den Olympia-Lichtspielen von Töni Bader in Garmisch-Partenkirchen, am neuen Filmtheater von Herrn Mayer in Grünstadt/Pfalz sowie in den Amper-Lichtspielen in Fürstenfeldbruck (Inh.: Herr Späth). UFA-Handel richtete ein. Der neue Film 73/1954
  • Die Inhaber des Lichtspielhauses Fürstenfeldbruck Geschwister Josef und Paula Veicht haben von Herrn Anton Späth die Amper-Lichtspiele Fürstenfeldbruck erworben. Sie führen beide Häuser in eigener Regie. Der neue Film 19/1959

Kinodaten

  • 1952 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel. 25 04, I. u. Gf. Anton Späth. Wittelsbacher Platz 2 Pl. 477, 7 Tg., 11 V., tön. Dia, App. Ernemann VIIB, Vst. Ro. & Schw.-Uniphon 2, Str. D. 220/380 Volt, 50 Amp., Bühne 3,5x8x5, Th. Ja
  • 1953-1955 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel. 25 04, I. u. Gf. Anton Späth, Wittelsbacher Platz 2 Pl. 477, 7 Tg., 11 V., tön. Dia, App. Ernemann VIIB, Vst. Rohde & Schwarz-Uniphon 2, Str. D. 220/380 Volt, 50 Amp., Bühne 3,5x8x5, Th., Breitwand SS 3,8x6,7
  • 1956 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel. 2504, Postanschr.: desgl., I.: Anton Späth, Priv. -Anschr.: Wittelsbachplatz 2 Pl. 477, Best. Löffler, Rück- u. Hochpolster, 7 Tg., 11 V., 2 Matinee-Vorst., App. Ernemann VII B, Verst. Rohde & Schwarz, Str. W. 220 Volt, 75 Amp., Bild: u. Tonsyst.: CinemaScope, Stereophonie 4-Kanal, Magnetton, Bildw. -Abm. 4, 2x10, 65, Th.
  • 1957 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel: 2504, Postanschr: Wittelsbacherplatz 2, I: Anton Späth Pl: 477, Best: Löffler, Rück- u. Hochpolster, 7 Tg., 11 V., 2 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Rohde & Schwarz, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th.
  • 1958 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel: 2504, I: Anton Späth Pl: 477, Best: Löffler, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 11 V., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Rhode & Schwarz, Lautspr: Uniphon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35 x 1:2,55 Th., O.
  • 1959-1962 Amper-Lichtspiele Bullachstr. 2, Tel: 2504/2698, I: J. u. P. Veicht Pl: 477, Best: Löffler, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 11 V., 1 Spätvorst., FKTg: Donnerstag, tön. Dia-alle Formate, App: Ernemann X, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Rhode & Schwarz, Lautspr: Uniphon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.- Verh: 1:2,55, Th., O.