Fürth Admiral-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Parkhotel, Postkarte 1954
  • Die nach dem Ausscheiden von Frau Gerda Carma-Errens als Pächterin der Fürther „Non-Stop-Schau" geführten Verhandlungen mit neuen Interessenten führten bis zur Stunde zu keinem Ergebnis, so daß Fürths größtes Filmtheater mit über 800 Plätzen Ende des abgelaufenen Jahres seinen Betrieb einstellte. Der neue Film 5/1952
  • „Park-Lichtspiele“ und „Admiral“ im Park-Hotel-Komplex schlossen 1974 [1]

Im Parkhotel Fürth (vor 1913 "Hotel National") in der heutigen Rudolf-Breitscheid-Str. 15 befanden sich das Admiral-Theater (1949-1974), das Bambi (1953-1975) und die Park-Lichtspiele (1913-1974). Das Hotel wurde im Jahr 2010 geschlossen und im Jahr 2013 samt Festsaal abgerissen.

Zur Erweiterung des Kinobetriebs entstand 1949 im Fest-Saal des Hotels mit dem "Admiral-Theater" das zweite Kino (604 Plätze), wobei die Innenarchitektur nicht nur erhalten, sondern auch noch offen sichtbar war. Das Glasdach in der Eisenkonstruktion an der Decke wurde lediglich mit Planen abgedeckt, war aber noch zu sehen. Der dann bis 1974 als Kino genutzte Saal wurde seit 1974 weiter verändert und als Lagerraum genutzt.

Kinodaten

  • 1950 Admiral-Palast, Breitscheidstr. 15, Tel. 73251, Inh: Erwin Voelter, Fürth, Breitscheidstr. 15, Park-Hotel.
  • 1952-1955 Admiral-Theater, Rud.-Breitscheid-Str. 15, Tel. 73251/53, Inh: Erwin Voelter ,Pl. 791, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App. Ernemann X, Vst. MM-Uniphon
  • 1956 Admiral-Theater, Rud.-Breitscheid-Str. 15, Tel. 73251, Inh: Erwin Voelter, Park-Hotel, Gf. Leonhard Enders, Pl. 758, Best: Fa. Karl u. Fa. Schröder & Henzelmann, Holz- u. Polstersitze, 7 Tg., 28 V., App. Ernemann X, Verst. UniphonMM, Bild- u. Tonsyst.: Breitwand, 4-Kanal Lichtton, Magnetton, Gr. Verh. 1:1,66, 1:1,85, 1:2,55
  • 1957 Admiral-Theater, Rud.-Breitscheid-Str. 15, Tel: 73251/53, Inh: Erwin Voelter, Gf: Leonhard Enders, Pl: 758, Best: Karl, Westendorf, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 28 V., 1 Mat.-Vorst., App: Ernemann X, Verst: Uniphon, Lautspr: Gloria-Kombination Uniphon, Bild-u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958-1960 Admiral-Theater, Rud.-Breitscheid-Str. 15, Tel: 73251/53, Inh: Erwin Voelter, Gf: Leonhard Enders, Pl: 758, Best: Karl, Westendorf, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 28 V, App: Ernemann X, Lichtquelle: Xenon, Verst: Uniphon, Lautspr: Rhode & Schwarz-Uniphon Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Höranlage
  • 1961-1962 Admiral-Theater, Rudolf-Breitscheid-Straße 15, Tel: 790079, Inh: Erwin Voelter, Gf: Leonhard Enders, PI: 722, Best: Karl, Westendorf, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 28 V., Dia-N, Br, Sc, App: Ernemann X, Lichtquelle: Xenon, Verst: Uniphon, Lautspr: Rhode & Schwarz-Uniphon Komb., Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Höranlage