Fichtelberg Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1938 Lichtspiele (Mst.), Vereinshaus, Schulstraße 5, einmal monatlich 100 I: Fritz Gebhardt, Weidenberg, Rosenheimer Straße 207
  • 1949 Lichtspiele Hindenburgstraße 6, Tel. 73. Inh.: Hans Zach, Fichtelberg, Hindenburgstraße 6. Pl. 320
  • 1950 Lichtspiele Hindenburgstr. 7, Tel. 73, I: Hanz Zach. Fichtelberg, Hindenburgstr. 6. 373 Pl. 3 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Ernemann I, Vst., Klangfilm, Str.: D. 220 Volt. Mitspielstelle: Bischofsgrün.
  • 1952-1955 °Lichtspiele Schulstr. 6, Tel. 83, I. Hans Zadi, Fiditelberg, Wunsiedler Straße Pl. 262, 3 Tg., 3—6 V., Dia, App. Askania AP XII, Vst. Klangfilm, Str. D. 220/380 Volt, 20 Amp., Bühne 8x4x3
  • 1956 °Lichtspiele Schulstr. 6, Tel. 83, I.: Hans Zach, Priv. Anschr.: Wunsiedler Straße Pl. 262, 3 Tg., 3-6 V., App. Askania AP XII, Verst. Klangfilm, Dia, Str. D. 220/380 Volt, 20 Amp., Bühne 8x4x3
  • 1957 Lichtspiele Schulstr. 6, Tel: 213, I: Hans Zach Pl: 243, Best: Klappsitze, 3 Tg., 4 V., App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm
  • 1958 °Lichtspiele Schulstr. 6, Tel: 213, I: Hans Zach Pl: 243, Best: Klappsitze, 3 Tg, 4 V, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm
  • 1959-1962 Lichtspiele Schulstr., Tel: 213, Postanschr: Sandgrubenweg 1, I: Hans Zach PI: 243, Best: Klappsitze, 3-4 Tg., 4-5 V., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, N