Frankfurt Mainkur Filmtheater Fechenheim

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mainkur Filmtheater Fechenheim1.jpg
Mainkur Filmtheater Fechenheim2.jpg
Mainkur Filmtheater Fechenheim3.jpg

Dieser für ein Vorort erstaunlich großer Kinobau beherbergt heute Lagerräume einer Firma. Der Kinoeingang ist zugemauert.

Kinodaten

  • 1956N Micky-Filmtheater (in Planung) -Fechenheim, Konstanzer Str. 15-19 - Änd: PI. 270
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960 City-Film-Theater -Fechenheim, Konstanzer Str. 15-19, Tel: 84182, Postanschr: -Fechenheim, Starkenburgerstr. 65, Vers.-Bf: -Mainkur, I: R. S. Burst, Büro: Siegfried Burst, Neureut b. Karlsruhe, Gildestr. 21, Tel: 23763 PI: 500, Best: Polstersitze, 7 Tg, 16 V, tön. Dia, App: 2 Bauer B 8 m. Hl.-Lampe, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1961 City-Film-Theater -Fechenheim, Konstanzer Str. 15-19, Tel: 84182, Postanschr: -Fechenheim, Starken- burgerstr. 65, Vers.-Bf: -Mainkur, I: R. u. S. Burst, Büro: Siegfried Burst, Karlsruhe, Kaiserstr. 5, bei Atlantik-Lichtspiele, Tel: 63603 PI: 500, Best: Polstersitze, 7 Tg, 16 V, tön. Dia-alle Formate, App: 2 Bauer B 8 m. Hl.-Lampe, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1962 City-Film-Theater -Fechenheim, Konstanzer Str. 15-19, Tel: 84182, Vers.-Bf: -Mainkur, I: Siegfried Burst, Karlsruhe, P: Ursula Much PI: 500, Best: Polstersitze, 7 Tg, 16 V, tön. Dia-alle Formate, App: 2 Bauer B 8 m. Hl.-Lampe, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • April 2012 Abriss des Gebäudes, schade