Friedrichshain Filmstern

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1910 eröffneten die Lichtspiele Patria (später Film-Stern-Palast) in der Großen Frankfurter Straße 28. (ISBN 3938714050)

Das Kino befand sich an der Großen Frankfurter Str. 28 Ecke Lebuser Str. 18, das entspräche heute der Adresse Karl-Marx-Allee 67 Ecke Lebuser Str. 17. Nach der Zerstörung im Krieg wurde das Grundstück neu bebaut.

Kinodaten

  • 1911 Paeschke, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1912 Paeschke, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1913 Paeschke, Lichtspiel Theater u. Fest-Säle, Willibald, NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1915 Paeschke, Lichtspiel Theater u. Fest-Säle, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1916 Paeschke, Lichtspiel Theater u. Fest-Säle, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1917 Paeschke, Lichtspiel Theater u. Fest-Säle, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1918 Paeschke, Lichtspiel Theater u. Fest-Säle, W., NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28
  • 1918 Lichtspiel-Haus, NO 18, Gr. Frankfurterstr. 28, F: Alexander 1359, 560 Plätze, Inh: Paul Wohlfahrt
  • 1920 Lichtspielhaus, NO 18, Gr. Frankfurterstr. 28, F: Alexander 1359, 260 Plätze, Inh: Sally Hoffmann
  • 1921 Lichtspielhaus, NO 18, Große Frankfurter Straße 28, F: Alex. 1359, täglich, 260 Plätze, Inh: Sally Hoffmann.
  • 1924 Filmstern-Palast, NO 18, Große Frankfurter Str. 28, Inh: Leopold Sänger, Pl.: 447
  • 1925 Filmstern-Palast, NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28, Inh.: Leopold Sänger, Pl: 447.
  • 1927 Filmstern-Palast, NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28, Inh: H. Rieger, 447 Pl.
  • 1928 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Große Frankfurter Str. 28, Gr: 1910, 447 Plätze, Inh: Hans Rieger
  • 1929 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Große Frankfurter Straße 28, Gr: 1910, 447 Plätze, Inh: Gottlieb & Ringel
  • 1930 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Große Frankfurter Straße 28, Gr: 1910, 447 Plätze, Inh: Gottlieb & Ringel
  • 1931 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: E 3 Königstadt 7414, täglich, Kap: 5 M. 448 Plätze, Inh: Walter Lopatka
  • 1932 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: E 3 Königstadt 7414, täglich, T-F: Klangfilm, 448 Plätze, Inh: B. Heimann
  • 1933 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: E 4 Alexander 1269, täglich, T-F: Klangfilm, 448 Plätze, Inh: B. Heimann
  • 1934 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: E 4 Alexander 1269, täglich, T-F: Klangfilm, 448 Plätze, Inh: B. Heimann
  • 1937 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: 591269, täglich, 469 Plätze, Inh: Georg Schenk
  • 1938 Filmstern Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Straße 28, F: 591269, täglich, 469 Plätze, Inh: Georg Schenk
  • 1939 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28, F: 591269, 469 Plätze, täglich, Inh: Georg Schenk
  • 1940 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Gr. Frankfurter Str. 28, F: 591269, 469 Plätze, täglich, Inh: Georg Schenk
  • 1941 Filmstern-Palast, Berlin NO 18, Große Frankfurter Straße 28, F: 591269, Gr: 1925, 461 Plätze, täglich, Inh: Georg Schenk