Friedrichshain Kino im Hauptbahnhof

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das "Kino im Hauptbahnhof" befand sich im Empfangsgebäude des damaligen Hauptbahnhofs (heute Ostbahnhof) in der Straße der Pariser Kommune und verfügte über eine Leinwand. Das Zeitkino war 1987 mit der Übergabe des umgestalteten Bahnhofs eröffnet worden. 1993 wurde es geschlossen.

Kinodaten

  • 1991 Zeitkino Nonstop, 78 Plätze, O-1017 Berlin (Friedrichshain), Hauptbahnhof (heute Ostbahnhof), Inh. BFD Berlin
  • 1992 Zeitkino Nonstop, 78 Plätze, Berlin, Hauptbahnhof, Tel. 030/4366073, Inh. Reinhold, Henrik