Friedrichshain Tilsiter Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tilsiter Lichtspiele (1938)
60er Jahren
Friedrichshain Tilsiter Lichtspiele.jpg
Tilsiter Lichtspiele (2008)

Geschichte

Die Tilsiter Lichtspiele sind ein 1908 gegründetes Programmkino im Berliner Stadtteil Friedrichshain. Das Kino bietet einen kleinen Kinosaal mit ca. 60 Sitzplätzen, der von einer Lounge mit ca. 20 Sitzplätzen ergänzt wird, sowie eine angeschlossene Kneipe, die neben dem regulären Kinobetrieb als Gaststätte und Veranstaltungsort zur Verfügung steht.

Die Tilsiter Lichtspiele wurden 1908 in der Tilsiter Straße (1969 umbenannt in Richard-Sorge-Straße) in einem um die Jahrhundertwende erbauten Mietshaus in der Hausnummer 25A eröffnet. Aus dem ehemaligen Straßennamen leitet sich der Name des Kinos ab. 1932 übernahm Otto Voß den Süd-Palast in Neukölln und zog später auch dorthin.

Ein historisches Foto von 1938, das auch als Vorlage für die Gestaltung der Speisekarte in der Kinokneipe diente, zeigt die vor dem Kino posierende komplette Belegschaft des Kinos sowie die Außenwerbung für die gerade im Kino laufenden Filme "Schüsse in Kabine 7" (Regie: Carl Boese, D 1938) und "Grossalarm" (Regie: Georg Jacoby, D 1938). Eine der Personen auf dem Foto war die damalige Kassiererin, die im Jahr der Neueröffnung 1994 noch im Haus gegenüber wohnte. Dieses Foto diente auch als Cover für den lokal vertriebenen Friedrichshainer Geschichtskalender 2008 des Friedrichshainer Geschichtsverein Hans Kohlhase e.V..

1961 eröffnete unweit der Tilsiter Straße, in der Karl-Marx-Allee, das Kino Kosmos mit über 1000 Plätzen. Kurz vorher wurden die Tilsiter Lichtspiele geschlossen. 1994, nach 33 Jahren Pause, erfolgte durch drei Filmschaffende die Sanierung und Wiedereröffnung des Kinos, nachdem das leerstehende Kino für 3 Jahre zunächst als Filmatelier genutzt wurde.

Im Jahr 2008 feiert es sein hundertjähriges Bestehen. Im September 2008 wurde öffentlich bekannt, dass aufgrund von erhöhten Mietforderungen der Weiterbetrieb der Tilsiter Lichtspiele gefährdet ist.

2011 eröffneten einige Mitarbeiter der Tilsiter Lichtspiele mit einem vergrößerten Kollektiv das Zukunft am Ostkreuz südlich vom Bahnhof Berlin Ostkreuz. (Mit Freiluftkino Pompeji und Kino Zukunft) Somit verfügt das Kollektiv über vier Kinoleinwände sowie eine Open-Air-Leinwand. Deshalb wurde 2012 die Kino-Troika gegründet, ein ideeller Überbau für das Programm der drei Kinos und seine Verbreitung. Für die Besucher aller drei Kinos gibt es die Troika-Karte, eine Stempelkarte, die ihnen bei jeder 7. Kinovorstellung freien Eintritt ermöglicht.

21 Jahre nach der Wiedereröffnung der Tilsiter Lichtspiele wurde am 01. März 2015 ein zweiter Kinosaal mit 25 Sitzplätzen eröffnet. Der reguläre Kinobetrieb wurde am 05. März 2015 aufgenommen. Beide Kinosäle werden seitdem als Großer Saal T-1 und Kleiner Saal T-2 bezeichnet. Zeitgleich mit der Inbetriebnahme des T-2 wurde das Kinoprogramm erweitert und bietet nunmehr ein tägliches Nachmittagskino ab 14:00 Uhr. aus: Wikipedia

Adresse

Tilsiter Lichtspiele
Richard-Sorge-Str. 25A
10249 Berlin
Tel: 030-4268129

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
T-1 66 Digital 4K 2,50 m x 3,50 m Dolby Digital 5.1
T-2 25 Digital 2,50 m x 3,90 m Dolby Digital 5.1

Kinodaten

  • 1910 Mrose, Minna, O, Tilsiter Str. 25a
  • 1911 Liersch, Paul, O, Tilsiter Str. 25a
  • 1912 Voß, O., Tilsiter Str. 25a
  • 1917 Tilsiter Lichtspiele, Tilsiterstr. 25 a, Inh: Otto Voss, Pl.: 192, E.-Pr.: 0,29 M. W.: gemischt. P.-W.: Di., F. Sp.-T.: t.
  • 1917 Voss, O., O., Tilsiterstr. 25.
  • 1918 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiterstr. 25 a, 190 Plätze, Inh: Otto Voß
  • 1920 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiter Str. 25 a, Gegr. 1911 (Sp. täglich) 190 Plätze
  • 1921 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiter Str. 25a, Gr: 1911 (täglich) 190 Plätze, Inh: Otto Voß
  • 1924 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiter Straße 25a, Inh: Otto Voß, Pr: Dienstag u. Freitag, Sptg: Tgl. PI: 186.
  • 1925 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiter Str. 25 a, Inh: Otto Voß, Pr: Dienstag u. Freitag, Sptg.: Tgl. PI. 186.
  • 1927 Tilsiter Lichtspiele, O 34, Tilsiter Str. 25 a, Inh: Otto Voss, Sptg: Täglich, Pr: Zweimal wöchentlich, 190 Plätze
  • 1928 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Str. 25 a, Gr: 1911, täglich, 192 Plätze, Inh: Otto Voß
  • 1929 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1911, täglich, 192 Plätze, Inh: Otto Voß
  • 1930 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1911, täglich, Inh: Otto Voß
  • 1931 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1911, täglich, 138 Plätze, Inh: E. Jahr
  • 1932 Tilsiter Lichtspiele, Berlin 0 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1911, täglich, 138 Plätze, Inh: B. Jahr
  • 1933 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1911, täglich, T-F: Kinoton, 167 Plätze, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1934 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a. Gr: 1911, täglich, T-F: Kinoton, 167 Plätze, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1937 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1912, täglich, 167 Plätze, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1938 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1912, täglich, 167 Plätze, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1939 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25a, Gr: 1912, 170 Plätze, täglich, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1940 Tilsiter Lichtspiele, Berlin 034, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1912, 170 Plätze, täglich, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1941 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Gr: 1912, 167 Plätze, täglich, Inh: Wilhelm Reuter
  • 1949 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25 a, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 173
  • 1950 Tilsiter-Lichtspiele, 0 34, Tilsiterstr. 25a, 173 Plätze
  • 1957 Tilsiter Lichtspiele, Berlin O 34, Tilsiter Straße 25a, Ruf 536123
  • 1960 Tilsiter-Lichtspiele, 0 34, Tilsiter Str 25a, 536123
  • 1963 Tilsiter Lichtspiele, 0 34, Tilsiter Str 25a, 53 61 23
  • 1965-1993 kein Eintrag
  • 1995 Tilsiter-Lichtspiele, 50 Plätze, 10249 Berlin, Richard-Sorge-Str. 25a, Tel: 030/4268129, Inh: Kunstgalerie e.V., 10249 Berlin, Richard-Sorge-Str. 25a
  • 1997 Tilsiter-Lichtspiele (PRK) 66 Plätze, 10249 Berlin, Richard-Sorge-Str. 25a, Tel: 030/4268129, Inh: Tilsiter-Lichtspiele GbR, 10249 Berlin, Richard-Sorge-Str. 25a

Weblinks