Fritzlar Kino der Kaiserpfalz

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Hotel Kaiserpfalz mit Wohnstift befindet sich heute in der Gießener Straße 20.

Kinodaten

  • 1927 Kino der Kaiserpfalz, Hotel Kaiserpfalz. Inh: G. Brinkmann. FA: 78. TA: Kaiserpfalz, Fritzlar. Sptg: Sonnabend und Sonntag. Pr: Sonnabend. 200 PI.
  • 1928 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino), Werkelstraße C 20, F: 78, Gr: 1925, Sonnabend und Sonntag 200 I: G. Bringmann
  • 1929 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino), Werkelstraße C 120, F:78, Gr: 1925, 2 Tage 220 I: G. Bringmann, ebenda
  • 1930 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino), Werkelstraße C 120, F: 78, Gr: 1925, 2 Tage 250 I: G. Bringmann, ebenda
  • 1931 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino). Werkelstraße C 120, F: 78. Gr: 1925, 2 Tage I: G. Bringmann, ebenda
  • 1932 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino), Werkelstraße C 120, F: 78, Gr: 1925, 2 Tage 250 I: G. Bringmann, ebenda
  • 1933 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino). Werkelstraße C 120, F: 78. Gr: 1925, 2 Tage 250 I: G. Brinkmann, ebenda
  • 1934 Kino der Kaiserpfalz (Saalkino); Werkelstraße C 120, F: 278, Gr: 1925, 2 Tage 250 I: G. Bringmann, ebenda