Gütersloh Stadttheater-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1917 Lichtspieltheater. Bahnhofstr. Inh.: Heinrich Friekel
  • 1918 Lichtspiele. Bahnhofstr. 11 221 Plätze Stratmann
  • 1920 Lichtspiele. Bahnhofstr. 11 — Fernspr. 481 (Sp. tägl.), 240 Plätze Max Lehmann. Bahnhofstr. 11 — Fspr. 481
  • 1921 Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 481 tägl. 240 I: Max Lehmann, Bahnhofstraße 11, F: 481.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Lichtspiele. Inh: Wilhelm Kirch, Bahnhofstr. 11. FA: 481. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 400 PI.
  • 1928 Lichtspiele. Bahnhofstraße 11, F: 481, Gr: 1911, täglich 270 I: Wilhelm Kirch, ebenda
  • 1929 Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 481, Gr: 1911, täglich, S 270 I: Wilhelm Kirch, ebenda
  • 1930 Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, täglich, S 280 I: Wilhelm Kirch, ebenda
  • 1931 Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, täglich, V, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Nadelton 280 I: Marx Hayen. Bismarckstr. 57
  • 1932 Lichtspiele. Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, täglich, V, Kap: Mech. Musik. T-F: Licht- und Nadelton 220 I: Marx Häven. Bismarckstr. 57
  • 1933 Stadttheater-Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, täglich, V, B: 4Xl0 m. Kap: Mech. Musik, T-F: Licht- und Nadelton 500 I: Marx Mayen, ebenda
  • 1934 Stadttheater-Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, täglich V, B: 4X10 m. Kap: Mech. Musik, T-F: Licht- und Nadelton 500 I: Marx Hayen, ebenda
  • 1935
  • 1937
  • 1938 Stadttheater-Lichtspiele, Bahnhofstraße 11. P: 2481. Gr: 1911. täglich, V. B: 4X10 tn 527 I: Max Hayen. ebenda
  • 1939
  • 1940 Stadttheater-Lichtspiele, Bahnhofstraße 11, F: 2481, Gr: 1911, B: 4X10 m, V 527/tgl. I: Max Hayen, ebenda
  • 1941 Stadttheater-Lichtspiele, Eickhoffstraße 11, F: 2481, Gr: 1932, H.V.S, B: 8X4 m 527/tgl. I: Max Hayen, ebenda
  • 1952 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstraße 11. Tel. 2 071, I. Marx Hayen und Frau, Eickhoffstr. 11. Pl: 860, 7 Tg., 15 V., Dia., App. Askania, Vst. Telefunken, Str. 220/360 Volt, 150 Amp., Bühne 10x6x5. Th. ja.
  • 1953 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel. 20 71, I. Gütersloher Lichtspieltheater GmbH., Gf. Frau Gertrud Hayen, Gütersloh, Eickhoffstr. 11 Pl. 868, 7 Tg., 16—20 V., tön. Dia, App. Askania XII AP, Vst. Telefunken, Str. W. 220/380 Volt, 2x45 Amp., Bühne 10x5, Th. ja, O. ja
  • 1955 °Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel. 20 71, I. Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf. Frau Gertrud Hayen, Gütersloh, Eickhoffstr. 11 PI. 868, 7 Tg, 16—20 V, tön. Dia, App. Askania XII AP, Vst. Telefunken, Str. W. 220/380 Volt, 2x45 Amp, Bühne 10x5, Th, O.
  • 1956 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, I: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud Hayen Pl: 868, 7 Tg, 16-20 V, tön. Dia, App: Askania XII AP, Verst: Telefunken, Str: W. 220/380 Volt, 2x45 Amp, Bühne: 10x5, Th, O.
  • 1956N Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11 Bild- u. Tonsyst. Breitwand, CinemaScope, Lichtton
  • 1957 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH., Gf: Frau Gertrud u. Marx Hayen PI: 868, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 21 V„ 1 Mat.-, 2-3 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania, Verst: Telefunken, Lautspr: komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1958 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud u. Max Hayen PI: 868: Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-, 2-3 Spätvorst, tön. Dia, App: Askania, Verst: Telefunken, Lautspr: Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th, O.
  • 1959 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud Hayen Pl: 868: Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-, 2-3 Spätvorst, tön. Dia, App: Askania, Verst: Telefunken, Lautspr: Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2, 35, 1:2, 55, Th, O.
  • 1960 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud Hayen Pl: 868: Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 21 V, 1 Mat.-, 2-3 Spätvorst, tön. Dia, App: Askania, Verst: Telefunken, Lautspr: Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1961 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud Hayen PI: 868: Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-, 2-3 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Askania, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Telefunken, Lautspr: Komb, Bild- u. Tonsyst: Sc, KL, Th, O.
  • 1962 Stadttheater-Lichtspiele Eickhoffstr. 11, Tel: 2071, P: Gütersloher Lichtspieltheater GmbH, Gf: Frau Gertrud Hayen PI: 868: Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-Vorst, tön. Dia-N, App: Askania, Lichtquelle: Xenon, Verst: Telefunken, Lautspr: Komb, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.
  • 1971