Gau-Odernheim Adler-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rechts Anbau der Gaststätte Zum Adler, heute Billard Cafe

Geschichte

Es ist unklar, warum Georg Holz fast immer die Sackgasse als Adresse angegeben hat, der Gasthof Zum Adler ist aber - wie auch 1938 erwähnt - in der Alzeyer Straße 1. Mitte der 50er Jahre hat dann wohl sein Sohn Heinz ein neues Kino gebaut, das er auch so genannt hat, die Neue Lichtspiele.

Kinodaten

  • 1934 Adler-Tonlichtspiele, Sackgasse 5, Gr: 1926, 1 Tag, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja 150 I: Georg Holz, ebenda
  • 1935 Adler-Lichtspiele (1) 200
  • 1937 Adler-Lichtspiele, Sackgasse 5, Gr: 1925, 2 Tage 200 I: Georg Holz, ebenda
  • 1938 Adler-Lichtspiele, Alzeyer Straße 1, Gr: 1925, 2 Tage 200 I: Georg Holz, Sackgasse 5
  • 1941 Adler-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 31, Gr: 1925, B: 5X9 m 200/1-2 Tg.
  • 1947 Adler-Lichtspiele Pl. 250 — m. D. — Sp. 3
  • 1949 Adler-Lichtspiele Sackgasse 5, Tel. 108 G.-Odernheim. Inh.: Marg. Holz Wwe., Gau-Odernheim Krs. Alzey, Tel. 108 G.-Odernheim. Gschf.: Maria Fischer geb. Holz. Ohne Dia 2-3 Tage Pl. 250
  • 1950 Adler-Lichtspiele Alzeyerstr, Tel. 108; I. u. Gf: Marg. Holz, Wwe, Gau Odernheim, Alzeyerstr. 250 Pl. 2—3 Tg, 1 V, Dia; Vst: Lorenz. Str.: G. 110/220 Volt, 20 Amp, Bühne 8x6x10. Mitspielstellen: Bechtolsheim, Framersheim.
  • 1952 Adler-LichtspieleS ackgasse 5, Tel. 108, I. u. Gf. Heinz Holz, Gau-Odernheim, Sackgasse 5.Pl. 250, 2—3 Tg., 4—6 V., tön. Dia, App.Ernemann u. Zeiss-Ikon, Vst. Lorenz,110/220 Volt, 20 Amp., Bühne 8x6x10,Th. ja Mitspielstellen: Bechtolsheim, Framersheim.
  • 1953 Adler-Lichtspiele Sackgasse 5, Tel. 108, I. u. Gf. Heinz Holz, Gau-Odernheim, Sackgasse 5 PI. 250, 2—3 Tg., tön. Dia, App. Ernemann u. Zeiss-Ikon, Vst. Lorenz, Str. 110/ 220 Volt, 20 Amp., Bühne 8x6x10, Th. ja Mitspielstellen: Bechtolsheim, Framersheim
  • 1955 *Adler-Lichtspiele Sackgasse 5, Tel. 108, I. u. Gf. Heinz Holz. Gau-Odernheim, Sackgasse 5 Pl. 250, 2—3 Tg., tön. Dia, App. Ernemann u. Zeiss Ikon, Vst. Lorenz, Str. 110/ 220 Volt, 20 Amp., Bühne 8x6x10, Th. Mitspielstellen: Bechtolsheim, Framersheim

Bilder

GAUODERNHEIM%20Adler.JPG
Foto aus www.allekinos.com

Weblinks

www.allekinos.com