Gera Filmbühne Zwötzen

Aus Kinowiki
Version vom 30. März 2016, 17:21 Uhr von Neo (Diskussion | Beiträge) (Kinodaten)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heutiger Zustand

Verändert erhalten, Nutzung Ladengeschäft.

Geschichte

  • 1966 können die Zwötzener wieder in ihr saniertes Kino, die "Filmbühne". aus: Klaus Brodale/ Heidrun Friedemann
  • 8. Dez 2009 Tierische Bewohner in der Filmbühne. Neues Leben im alten Zwötzener Kino. Nach jahrelangem Leerstand ist in die alte Filmbühne in Zwötzen wieder Leben eingezogen. Tierische Bewohner bestimmen jetzt den Alltag; denn Anja und Mirko Kautz haben mit der Reptilienworld hier ein Fachgeschäft für Terraristik eröffnet. http://www.fettgusche.net/phpBB3/viewtopic.php?p=36098

Bilder

Gera Filmbühne1.jpg Gera Filmbühne2.jpg Gera Filmbühne3.jpg
Fotos von http://untermhaus.de/

Weblinks

Kinodaten

  • 1932 Fortuna-Lichtspiele, Pfarrstr. 13, F: 3241, Gr: 1930, 4 Tage, T-F: Klangfilm, 350 Plätze, Inh: Rosa Hessel, Borsdorf bei Leipzig.
  • 1933
  • 1934
  • 1935
  • 1937
  • 1938 Filmbühne „Gasth. zum Roß", Pfarrstraße 13, Gr: 1.3.1938, 4-5 Tage, 390 Plätze, Inh: Eugen Selbmann, Gera, Reichsstraße 59
  • 1939 Filmbühne „Gasth. zum Roß", Pfarrstraße 13, Gr: 1.3.1938, Inh: Eugen Selbmann, Gera, Reichsstraße 59, 310 Plätze, 5-6 Tage
  • 1940 Filmbühne „Gasth. zum Roß", Pfarrstraße 13, F: 2848, Gr: 1.3.1938, 390 Plätze, 5-6 Tage, Inh: Eugen Selbmann, Gera, Reichsstraße 59
  • 1941 Filmbühne, Pfarrstraße 13, F: 2848, Gr: 1.3.1938, 320 Plätze, 5-6 Tage, Inh: Eugen Selbmann, Reichsstraße 59, F: 2848
  • 1949 Filmbühne, Pl. 373
  • 1950 Filmbühne, 373 Plätze
  • 1981 Gera, Filmbühne, Tel: 32182
  • 1991 Filmbühne Gera, 243 Plätze, Gera-Zwötzen, Pfarrstr. 13, Inh. Ostthüringer Filmtheater GmbH