Geseke Schauburg (Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Liste der Baudenkmäler in Geseke: Hellweg 43 Gasthof mit Wohnungen [1]

Kinodaten

  • 1917 Kino-Theater, Info.: Herrn. Pohlmeier
  • 1918 Kein Theater
  • 1920 Hellweg 43 (Sp. Sonntag) 400 Plätze Hermann Pohlmeier, Hellweg 43
  • 1921 Lichtspiele, Hellweg 43, F: 151 (einzelne Tage) 400 I: Herrn. Pohlmaier.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Lichtspiel-Theater Geseke. FA: 118. TA: Lichtspiele Geseke. Inh: Johann Klasberg. Sptg: Sonntag. Pr: Unbestimmt. 320 PI. Bühne 11x6 m.
  • 1928 Lichtspiele, Hellweg, F: 118, (Saalkino), Gr: 1912, Sonntag, V, S 320 I: J. Klasberg, Hellweg 43, F: 118
  • 1929 Lichtspiele (Saalkino). Hellweg. F: 118, Gr: 1912. 1 Tag V, S 300 I: J. Klasberg. Hellweg 43, F: 118
  • 1930 Lichtspiele (Saalkino), Hellweg 43, F: 118, Gr: 1912, 1 Tag, V, Kap: mech. Musik 300 I: J. Klasberg, ebenda
  • 1931 Lichtspiele (Saalkino). Hellweg 43, F: 118, Gr: 1912, 1 Tag, V, Kap: Mech. Musik 300 I: J. Klasberg, ebenda
  • 1932-1934 Lichtspiele (Saalkino). Hellweg 43, F: 463, Gr: 1912, 1 Tag, V, B: 4X6 m, Kap: Mech. Musik 300 I: J. Klasberg, ebenda
  • 1935
  • 1937 Lichtspiele (Saalkino), Hellweg 43, F: 463, Gr: 1912, 2 Tage, V, B: 4X6 m 280 I: Johann Klasberg, ebenda
  • 1938 Lichtspiele, Hellweg 43. F: 463, Gr: 1912, 2 Tage, V, B: 4X6 m 320 I: Wwe. Helene Klasbeng, ebenda
  • 1939
  • 1940 Lichtspiele, Hellweg 43, F: 463, Gr: 1912, B: 4X6 m, V 320/2 Tg. I: Wwe. Helene Klasberg, ebenda
  • 1941 Lichtspiele, Hellweg 43, F: 463, Gr: 1914 320/2 Tg. 1: Wwe. Helene Klasberg, ebenda
  • 1949 Lichtspiel-Theater Hellweg 43, Tel. 463 Geseke. Inh.: Frau Klasberg Wwe., Geseke, Hellweg 43, Tel. 463. Mit Dia 5 Tage Pl. 318
  • 1950 Lichtspieltheater Hellweg 43, I: Frau Klasberg Wwe., Geseke, Hellweg 43 346 Pl. 7 Tg., 1, So. 3 V., Dia
  • 1952 Schauburg Hellweg 43, Tel. 463. I. Frau Klasberg Wwe., Geseke, Hellweg 43. Pl: 346, 7 Tg., 9 V., Dia.
  • 1953 °Schauburg Hellweg 43, Tel. 463, I. Frau Klasberg Wwe. Pl. 346, 7 Tg., 1, So. 3 V., Dia
  • 1955 °Schauburg Hellweg 43, Tel. 463, I. Frau Klasberg Wwe. PI. 346, 7 Tg, 1, So. 3 V, Dia
  • 1956 Schauburg Hellweg 43, I: Frau Klasberg Wwe. Pl: 346, 7 Tg, 9 V, tön. Dia
  • 1957 Schauburg Hellweg 43, Tel: 463, I: Frau Wwe. J. Klesberg u. Hermann Müntefering, Gf: Hermann Müntefering PI: 447, Best: Klappsitze, 7 Tg, 11 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Schauburg-Lichtspiele Hellweg 43, Tel: 463, I: Frau Ww. J. Klesberg u. Hermann Müntefering oHG., Gf: Hermann Müntefering PI: 500, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, 7 Tg., 9 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Schauburg-Lichtspiele Hellweg 43, Tel: 463, I: Frau Ww. J. Klesberg u. Hermann Müntefering oHG, Gf: Hermann Müntefering PI: 450, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 10 V, 2 Mat.-/Spät- vorst, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Kiang Film, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, Gr.-Verh: 1:2, 35, 1:2, 55
  • 1960 Schauburg-Lichtspiele Hellweg 43, Tel: 463, I: Hermann Müntefering, Gf: Hermann Müntefering Pl: 450, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 10 V, 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1961 Schauburg-Lichtspiele Hellweg 43, Tel: 463, I: Hermann Müntefering, Gf: Hermann Müntefering PI: 450, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 10 V, 2 Mat.-/Spätvorst., FKV: Donnerstag (Stadtjugendring), tön. Dia-N, Br, App: Zeiss Ikon, Licht- uelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, Gr.-Verh: 1 -.2,55
  • 1962 Schauburg-Lichtspiele Hellweg 43, Tel: 463, I: Hermann Müntefering, Gf: Hermann Müntefering PI: 450, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 10 V, 2 Mat.-/Spätvorst., FKV: 2 x im Monat donnerstags, tön. Diä-N, Br, Sc, App: Zeiss Ikon, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1971 Schauburg: Hellweg 43 I: Georg Peukes, 300 P. Post: 4793 Büren, Rahbuschstr. 18 T: o2951-3413