Grünstadt Walhalla & Regina: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
[[Bild:Grünstadt Walhalla 53.jpg|thumb|Anzeige in der Rheinpfalz 1953]]
 
[[Bild:Grünstadt Walhalla 53.jpg|thumb|Anzeige in der Rheinpfalz 1953]]
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
**Auch in weiteren kleineren Orten gibt es CinemaScope-Filme zu sehen. So im neuerbauten Fortuna-Theater in Neu-Gablonz b. Kaufbeuren, in, den Olympia-Lichtspielen von Töni Bader in Garmisch-Partenkirchen, am neuen Filmtheater von Herrn Mayer in Grünstadt/Pfalz sowie in den Amper-Lichtspielen in Fürstenfeldbruck (Inh.: Herr Späth). UFA-Handel richtete ein. [[Der neue Film|Der neue Film 73/1954]]
+
*Auch in weiteren kleineren Orten gibt es CinemaScope-Filme zu sehen. So im neuerbauten Fortuna-Theater in Neu-Gablonz b. Kaufbeuren, in, den Olympia-Lichtspielen von Töni Bader in Garmisch-Partenkirchen, am neuen Filmtheater von Herrn Mayer in Grünstadt/Pfalz sowie in den Amper-Lichtspielen in Fürstenfeldbruck (Inh.: Herr Späth). UFA-Handel richtete ein. [[Der neue Film|Der neue Film 73/1954]]
 
*Das Walhalla-Kino schloss 1979. (Quelle: Rheinpfalz 19.7.2003)
 
*Das Walhalla-Kino schloss 1979. (Quelle: Rheinpfalz 19.7.2003)
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==

Aktuelle Version vom 8. November 2011, 08:16 Uhr

Foto ca 1990
Anzeige in der Rheinpfalz 1953

Geschichte

  • Auch in weiteren kleineren Orten gibt es CinemaScope-Filme zu sehen. So im neuerbauten Fortuna-Theater in Neu-Gablonz b. Kaufbeuren, in, den Olympia-Lichtspielen von Töni Bader in Garmisch-Partenkirchen, am neuen Filmtheater von Herrn Mayer in Grünstadt/Pfalz sowie in den Amper-Lichtspielen in Fürstenfeldbruck (Inh.: Herr Späth). UFA-Handel richtete ein. Der neue Film 73/1954
  • Das Walhalla-Kino schloss 1979. (Quelle: Rheinpfalz 19.7.2003)

Kinodaten

  • 1932 Walhalla Lichtspiele, Vorstadt 15, F: 227, Gr: 1926, 6 Tage, R 500 I: Theo Mayer, ebenda
  • 1933 Walhalla Lichtspiele, Vorstadt 15, Gr: 1926, 4 Tage, R. Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm 350 I: Theo Mayer, Obersülzerstr. 6, F: 45 u. 348
  • 1934 Walhalla Lichtspiele, Vorstadt 15, Gr: 1926, 4 Tage, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm 350 I: Theo Mayer, Obersülzerstr. 6, F: 45 u. 348
  • 1937 Walhalla-Lichtspiele. Vorstadt 15, F: 348 (Hotel Engel), Gr: 1926, 4 Tage 360 I: Theo Mayer, Tiefentaler Str. 7
  • 1940 Walhalla-Lichtspiele, Weinstraße -Süd 13, F: 348 (Hotel Engel), Gr: 1926 360 / 4 Tg. I: Theo Mayer jun, Obersülzer Straße 8
  • 1941
  • 1949 Walhalla-Lichtspiele Vorstadt 11, Tel. 348 Grünstdt. Inh.: H. Mayer, Grünstadt, Tiefenthaler Straße 7, Tel. 348. Mit Dia 3-4 Tage Pl. 400
  • 1950 Walhalla-Lichtspiele Vorstadt 11, Tel. 348; I: Theo Mayer. Grünstadt, Vorstadt 11. 336 Pl. 3—5 Tg., 1. So. 3 V., Dia; App.: Ernemann VII B, Vst.: Eurodyn, Str.: G. 80 Volt, 25—50 Amp.
  • 1952 Walhalla-LichtspieleVorstadt 11, Tel. 348, I. u. Gf. TheoMayer. Pl. 336, 3—4 Tg., 3—4 V., tön. Dia.,App. Ernemann VII B, Vst. Klangfilm,Str. G.-W. 80 Volt, 25—50 Amp.
  • 1953 Walhalla-LichtspieleVorstadt 11, Tel. 348, I. u. Gf. TheoMayer. Pl. 336, 3—4 Tg., 3—4 V., tön. Dia.,App. Ernemann VII B, Vst. Klangfilm,Str. G.-W. 80 Volt, 25—50 Amp.
  • 1955 Walhalla-Lichtspiele Vorstadt 11, Tel. 23 48, I. u. Gf. Theo Mayer Pl. 396, 3—4 Tg., 10 V., tön. Dia, App. Ernemann VIIB, Vst. Uniphon, Str. W. 120 Volt, Bühne 6x3, Th., CinemaScope- Einrichtung
  • 1956 Regina Filmtheater Vorstadt 11, Tel: 2348, Postanschr: desgl., 1 Theo Mayer PI: 300, Best- Kamphöner, 3-4 Tg., 10 V., App: Ernemann IX, Verst: Uniphon, Str: W. 120 Volt, Bild- u. Tonsyst: Normal, Breitwand, CinemaScope, Lichtton, Breitwandart: Schumann

Weblinks

www.allekinos.com