Grimma Central-Theater (Lichtspielhaus)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Central Theater
Nikolaistraße 2a
04668 Grimma
Tel: 03437-9261102

Geschichte

Das Kino verfügt über zwei Säle mit insgesamt 217 Plätzen. Im Kino 1 befinden sich 170 Plätze, davon einige als Doppelsitze (Kuschelsessel), dieser Saal ist mit Dolby Digital 5.1 bzw. mit Dolby Sourrond ausgestattet. Im Kino 2 befinden sich 47 Plätze, dieser Saal ist mit Dolby Sourrond ausgestattet. Kino 1 konnte im November 2012 mit Hilfe von Spenden digitalisiert werden. Die gute alte MEO 5 XB musste einem neuen Digital Projektor weichen. (aus der Selbstdarstellung) Im Jahr 2013 wird dieses Kino 100 Jahre alt. Es wird von Thomas Hildebrandt betrieben.

  • Eröffnung: um 1912
  • Bauherr und Architekt: unbekannt
  • Nutzung: Kinoeinrichtung in Scheune, seit 2002 Zweisaalkino

Im Seitenflügel einer ehemaligen Scheune wurde etwa 1912 das Kino eingerichtet. Ende der 1970er Jahre fand ein Umbau statt, bei dem unter anderem eine steilere Fußbodenneigung eingebaut wurde, um bessere Sichtverhältnisse zu ermöglichen. Außerdem wurde das Kino mit neuen Geräten und einer verbreiterten Leinwand ausgerüstet. Für eine vielfältigere Nutzung erweiterte man die vorhandene Bühne. Nach 1990 war das Kino durch die Treuhand an ein heute insolventes Bochumer Unternehmen verkauft worden. Durch die Folgen des Hochwassers, das die Innenausstattung vollkommmen zerstörte, fand ab Sommer 2002 ein kompletter Umbau statt, bei dem im Bereich der ehemaligen Bühne ein zweiter, kleinerer Saal eingebaut wurde. aus: Carola Zeh

Durch das Hochwasser im Juni 2013 wurde das Kino abermals schwer beschädigt, die komplette Bestuhlung musste deshalb entfernt werden. Auf unbestimmte Zeit musste das Kino vorerst geschlossen bleiben. Kino 1 konnte bereits im Dezember 2013 wieder eröffnet werden, Kino 2 wird in 2014 folgen. Dabei wurde auch das Kino digitalisiert und der Saal komplett neu eingerichtet.

Bilder

stahlblau_1001009.jpg
Foto © Central-Theater

Kinodaten

  • 1917 "Lichtspielhaus", T.-A.: Lichtspielhaus, Inh: Georg Wimmer, Schulstr. 34, 410 Plätze, E.-Pr.: 0,25-0,80 M., Kinder die Hälfte. K.-A.: Grimma. P.- W.: ML. S. Sp.-T.: Mi., S., So.
  • 1918 Lichtspielhaus, Nikolaistr. 2, 400 Plätze, Inh: Gg. Wimmer, Schulstr. 34
  • 1920 Lichtspielhaus, Nicolaistr. 2, täglich, 405 Plätze, Inh: G. Wimmer, Schulstr. 34
  • 1921 Lichtspielhaus, Nicolaistraße 2, täglich, 400 Plätze, Inh: Georg Wimmer, Schulstraße 34
  • 1924 Lichtspielhaus Grimma, Schulstr. 34, Inh: De. Li. B. Georg Wimmer, 400 Plätze
  • 1925 Lichtspielhaus, Nicolaistraße 2, 4 Tage, Gr: 1913, 350 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Mkt. 12
  • 1927 Lichtspielhaus, Nikolaistr. 2, TA: Lichtspielhaus Grimma, Inh: Walter Ehemann, Markt 12, Sptg: Täglich, Pr: Dienstag und Freitag, 400 Plätze
  • 1928 Lichtspielhaus Grimma, Nicolaistraße 2, Gr: 1913, Juni-August 3 Tage, sonst 6 Tage, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Markt 12, F: 152
  • 1929 Lichtspielhaus Grimma, Nicolaistraße 2, F: 152, Gr: 1913, 6-7 Tage, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Burgberg 44, F: 152
  • 1930 Lichtspielhaus Grimma, Nicolaistraße 2, F: 152, Gr: 1913, 6-7 Tage, Kap: 2-3 M, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Burgberg b. Grimma. Muldenschlößchen
  • 1931 Lichtspielhaus Grimma, Nicolaistraße 2, F: 152, Gr: 1913, 6-7 Tage, Kap: 2-3 M, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Burgberg b. Grimma, Muldenschlößchen
  • 1932 Lichtspielhaus Grimma, Nicolaistraße 2, F: 152, Gr: 1913, 6-7 Tage, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Burgberg b. Grimma, Muldenschlößchen
  • 1933 Nicolaistraße 2, FT Gr: 1913, 6-7 Tage, T-F: Lichtton, 400 Plätze, Inh: Walter Ehemann, Schroederstraße 10
  • 1934 Central-Theater, Nicolaistr. 2, Gr: 1914, täglich, T-F: Klangfilm, 400 Plätze, Inh: Robert Gahsamas, Döbeln, Sachsen, Theaterplatz 1, II
  • 1937 Central-Theater, Nicolaistraße 2, Gr: 1914, täglich, 387 Plätze, Inh: Robert Gahsamas, Döbeln, Sachs., Bahnhofstr. 7, F: 2420
  • 1938 Central-Theater, Nicolaistraße 2, Gr: 1914, F: 952, täglich, 387 Plätze, Inh: Robert Gahsamas, Döbeln, Sachsen, Bahnhofstr. 7, F: 2420
  • 1939 Central-Theater, Nicolaistraße 2, F: 952, Gr: 1914, Inh: Robert Gahsamas, Döbeln, Sachsen, Bahnhofstraße 7, F: 2420, 380 Plätze, täglich
  • 1940 Central-Theater, Nicolaistraße 2, F: 952, Gr: 1914, 387 Plätze, täglich, Inh: Robert Gahsamas, Döbeln, Sachsen, Bahnhofstraße 7, F: 2420
  • 1941 fehlt
  • 1949 Central-Theater, Schulstraße 41, 433 Plätze
  • 1950 Central-Theater, Schulstr. 41, 433 Plätze
  • 1987 Grimma, Central-Theater, Tel: 2211
  • 1991 Central, 377 Plätze, Grimma, Nikolaistr. 2, Inh. FTB - Leipzig GmbH
  • 1992 Central-Theater, 377 Plätze, Grimma, Nikolaistr. 2, Tel. 03437/2211, Inh. Filmtheaterbetriebe Leipzig GmbH, Querstraße 26-28, 7010 Leipzig, Tel. 0341/295655
  • 1993 Central-Theater, 377 Plätze, 04668 Grimma, Nikolaistr. 2, Tel. 03437/2211, Inh: Pannicke, Jürgen - FTB, 04838 Eilenburg, Torgauer Landstr. 73
  • 1995 Central-Theater (MIO), Stereo, 126 Pl. 04668 Grimma, Nikolaistr. 2 Tel.: 03437/911378, Fax: 2122 Inh.: Jürgen Pannicke - FTB, 04838 Eilenburg, Torgauer Landstr. 73
  • 1997 Central-Theater, 22 m2/120 Plätze, 04668 Grimma, Nikolaistr. 2, Tel: 03437/911378, Inh: Thomas Hildebrand, 04155 Leipzig, Breitenfelder Str. 3

Weblinks