Gundelsheim Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1937 Lichtspiele Gundelsheim, Schloßstraße 10, F: 90, Gr: 1933, 1 Tag 84 I: Albert Mayer, Schloßstr. 44
  • 1938
  • 1940 Lichtspiele Gundelsheim, Schloßstraße 10, F: 90, Gr: 1933 84 / 3—4 Tg. I: Albert Mayer, Schloftstraße 44
  • 1941 Lichtspiele Gundelsheim, Schloßstraße 10, F: 90, Gr: 1933 84 / 3—4 Tg. I: Albert Mayer, Schloftstraße 44
  • 1949 Lichtspiele Schloßstr. 44, Tel. 90 Heilbronn Inh.: Albert Mayer. Mit Dia 4 Tage Pl. 110
  • 1950 Lichtspiele Schloßstr. 44, Tel. 90; I. u. Gf: Albert Mayer, Gundelsheim, Schloßstr. 44. 110 Pl. 4—5 Tg 1 V., Dia-, App.: Bauer M 5, Vst.: Klangfilm-Euronette, Str.: W. 65 Volt, 10 Amp.
  • 1952 Lichtspiele Schloßstr. 44, Tel. 90, I. u. Gf. Albert Mayer, Gundelsheim a. N., Sdiloßstr. 44. Pl. 110, 4—5 Tg., 4—5 V., Dia., App. Bauer M 5, Vst. Klangfilm-Euronette, Str. W. 65 Volt, 10 Amp.
  • 1953-1955 Lichtspiele Schloßstr. 44, Tel. 90, I. u. Gf. Albert Mayer Pl. 110, 4—5 Tg., 6—7 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Vst. Klangfilm-Euronette, Str. W. 65 Volt, 10 Amp.
  • 1956 Lichtspiele Schloßstr. 12, Tel: 190, Postanschr: desgl., I: Albert Mayer, Priv.-Anschr: Schloßstr. 44 PI: 110, 5-6 Tg., 7-8 V., tön. Dia, App: Bauer M 5, Erko, Verst: Klangfilm, Str: D. 380/220 Volt
  • 1956N Lichtspielhaus Schloßstr. 12 - Änd: Postanschr. Filmbühne Haßmersheim (Haus Landfrieden) - Änd: I. Karl Schadt
  • 1957 Lichtspiele Büro: Haßmersheim Haus Landfrieden, Tel: 65/265, I: Marga Schadt PI: 110, Klappstühle, 6-7 Tg., 7-10 V., 1-2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann u. Erko, Verst: Tynacord
  • 1958 Lichtspiele Büro: Haßmersheim, Haus Landfrieden, Tel: 65, Tel: 265, I: Marga Schadt PI: 110, Best: Klappstühle, 6-7 Tg., 7-10V., 1-2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann u. Erko, Verst: Tynacord
  • 1959 Lichtspiele Büro: Haßmersheim, Haus Landfrieden, Tel: 65, Tel: 265, I: Marga Schadt Pl: 110, Best: Klappstühle, 6-7 Tg, 7-10 V, 1-2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann u. Erko, Verst: Tynacord