Haan Union-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • In Haan, zwischen Hilden und Wuppertal, entstand durch Umbau des großen Gaststätten-Saales im Hotel am Windhövel das rund 500 Personen fassende Union-Theater. Ein silbergrauer Bühnenvorhang, grüne Wandbespannungen und die zum Teil gepolsterte Bestuhlung geben dem Zuschauerraum ein schmuckes Aussehen. Besonderes Augenmerk widmete der Inhaber, Herr Hermes aus Düsseldorf, der kinotechnischen Einrichtung. Das Union-Theater ist das zweite Filmtheater der rund 15000 Einwohner zählenden Gemeinde. Der neue Film 74/1953
  • Nach dem Ausscheiden von Frau Antonie Hermes aus der Theaterfirma Hermes & Schulz KG wird das Union-Theater nunmehr von der Firma Schulz & C o. weitergeführt. Der neue Film 66/1959