Halver Lichtspiele Karlshöhe

Aus Kinowiki
Version vom 26. Januar 2016, 20:12 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1928 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Gr: 1926. Sonnabend u. Sonntag 300 I: Karl Theimann, Carlshöhe b. Halver
  • 1929 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Gr: 1925, 2 Tage 500 I: Karl Theimann, Carlshöhe b. Halver
  • 1930 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Frankfurter Straße 88, Gr: 1925, 2 Tage 500 I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1931 Lichtspiele Carlshölle (Saalkino) Frankfurter Straße 88, Gr: 1925 2 Tage 500 I: Adolf Radix. Carlshöhe bei Halver
  • 1932 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Frankfurter Straße 88, Gr: 1925, 2 Tage 500 I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1933 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Frankfurter Straße 88, Gr: 1925, 2 Tage 500 I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1934 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Frankfurter Straße 88, Gr: 1925, 3 Tage 800 I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1937 Lichtspiele Carlshöhe (Saalkino), Frankfurter Straße 88, Gr: 1925. 1 Tag 200 I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1938 Lichtspiele Carlshöhe, Frankfurter Straße 88, Gr: 1925, 1 Tag 200 I: Adolf Radix. Carlshöhe bei Halver
  • 1940 Lichtspiele Carlshöhe, Frankfurter Straße 88, Gr: 1925 200/1 Tg. I: Adolf Radix, Carlshöhe bei Halver
  • 1941 Lichtspiele Carlshöhe, Hermann-Göring-Str. 88, F: 235, Gr: 1931/32 200/3-4 Tg. I: Adolf Radix, ebenda
  • 1949 Lichtspiele Karlshöhe Frankfurter Str., Tel. 235 Halv. Inh.: Adolf Radix. Mit Dia 3-5 Tage Pl. 500
  • 1950 Lichtspiele Karlshöhe Frankfurterstr. 88, Tel. 235, I.: Adolf Radix, Halver, Karlshöhe 500 Pl. 5 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Bauer | M 5, Vst.: Europa-Klarton, Str.: D. 220/ 380 Volt; Bühne 9,5x6,5x4, Th. ja, O. ja
  • 1953 Lichtspiele Carlshöhe Frankfurter Str. 88, Tel. 235, I. Adolf Radix, P. Frau Emmi Lumberg, Carlshöhe. Pl. 500,' 6—7 Tg., 6 V., tön. Dia, App. Charlin, Vst. Klarton, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 9,5x6,5x4, Th. ja
  • 1955 Lichtspiele Carlshöhe Frankfurter Str. 88, Tel. 235, I. Adolf Radix, P. Frau Emmi Lumberg, Carlshöhe. Pl. 500, 6—7 Tg, 6 V, tön. Dia, App. Charlin, Vst. Klarton, Str. D. 220/380 Volt, Bühne 9,5x6,5x4, Th.
  • 1956 Lichtspiele Karlshöhe Karlshöhe, Tel: 235, Postanschr: desgl, I: Frau Hilde Kirchhoff, Gf: Heinrich Kirch hoff Pl: 280, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg, tön. Dia, App: Charlin, Paris, Verst: Klangfilm, Str: D, Bühne: 8,5x7,5x5,5, Th, O.
  • 1957 Lichtspiele Karlshöhe Karlshöhe, Tel: 235, I: Frau Hilde Kirchhoff, Gf: Heinrich Kirchhoff PI: 258, Best:Klappstühle, 7 Tg, 8 V, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1958 Lichtspiele Karlshöhe Frankfurter Str. 88, Tel: 235, I: Frau Hilde Kirchhoff, Gf: Heinrich Kirchhoff PI-, 258, Best: Klappstühle, 7 Tg, 8 V, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1959 Lichtspiele Karlshöhe Frankfurter Str. 88, Tel: 235, I: Frau Hilde Kirchhoff, Gf: Heinrich Kirchhoff PI: 258, Best: Klappstühle, 7 Tg, 8 V, App: Ernemann IV, Verst: Klang Film, Lautspr: Klang Film, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1, 85, Th, O.
  • 1960 Lichtspiele Karlshöhe Frankfurter Str. 88, Tel: 235, I: Frau Hilde Kirchhoff, Gf: Heinrich Kirchhoff Pl: 242, Best: Klappstühle, 7 Tg, 8 V, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.