Hamburg Alster-Lichtspiele (Alster-Theater): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Geschichte== Die Alster-Lichtspiele in Winterhude bestanden von 1911-1965. Sie wurden 1911 anstelle eines zuvor bestehenden Club- und Ballhauses eröffnet. I…“)
 
K
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
*[[1918]] Alster-Theater, 39, Alsterdorferstr. 62-64, 440 Plätze, Inh: Otto Pauly, Weidenallee 4
 
*[[1918]] Alster-Theater, 39, Alsterdorferstr. 62-64, 440 Plätze, Inh: Otto Pauly, Weidenallee 4
 
*[[1918]] Alster-Theater, 13, Alsterdorferstr. 62-64, F: VI, 2819, 447 Plätze, Inh: Louis Caspari, Grindelalice 92, Gegr. 1910  
 
*[[1918]] Alster-Theater, 13, Alsterdorferstr. 62-64, F: VI, 2819, 447 Plätze, Inh: Louis Caspari, Grindelalice 92, Gegr. 1910  
*[[1920]] Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62-64, F: Merkur 2819, täglich, 400 Plätze, Inh: Otto Pauly
+
*[[1920]]-[[1921]] Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62-64, F: Merkur 2819, täglich, 400 Plätze, Inh: Otto Pauly
*[[1921]] Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62-64, F: Merkur 2819, täglich, 400 Plätze, Inh: Otto Pauly
+
 
*[[1925]] Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merk. 2819, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
 
*[[1925]] Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merk. 2819, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
 
*[[1927]] Alster-Theater, Alsterdorfer Str. 62-64, Inh: Otto Pauly.  
 
*[[1927]] Alster-Theater, Alsterdorfer Str. 62-64, Inh: Otto Pauly.  
Zeile 15: Zeile 14:
 
*[[1933]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorier Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 300 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1933]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorier Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 300 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1934]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 414 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1934]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 414 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
*[[1937]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, 530 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
+
*[[1937]]-[[1938]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, 550 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
*[[1938]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, 550 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
+
 
*[[1940]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, 554 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1940]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, 554 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1941]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, Bühne: 7x2,5 m, 654 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
 
*[[1941]] Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, Bühne: 7x2,5 m, 654 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
Zeile 25: Zeile 23:
 
*[[1955]] Alster Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel. 478668, Inh: O. Peter u. W. Schütte, PI. 672, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x2,5x4, Th., O.  
 
*[[1955]] Alster Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel. 478668, Inh: O. Peter u. W. Schütte, PI. 672, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x2,5x4, Th., O.  
 
*[[1956]] Alster Lichtspiele -33, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 478668, Inh: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Hopp, Pl: 673, Best: Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 8x3,5, Bühne: 8x4  
 
*[[1956]] Alster Lichtspiele -33, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 478668, Inh: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Hopp, Pl: 673, Best: Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 8x3,5, Bühne: 8x4  
*[[1957]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
+
*[[1957]]-[[1958]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1958]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
+
 
*[[1959]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
 
*[[1959]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1960]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Kurt Kodier, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Höranlage
+
*[[1960]]-[[1962]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter u. Walter Schütte oHG, Th.-Ltr: A. Wulf, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, Br, Sc, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage  
*[[1961]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Kurt Kodier, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage
+
*[[1962]] Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter u. Walter Schütte oHG, Th.-Ltr: A. Wulf, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, Br, Sc, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage  
+
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
 
*[http://www.filmmuseum-hamburg.de/index.php?id=57&ds_id=11 Filmmuseum Hamburg]
 
*[http://www.filmmuseum-hamburg.de/index.php?id=57&ds_id=11 Filmmuseum Hamburg]
  
[[Kategorie:Hamburg]]
+
[[Kategorie:Hamburg]][[Kategorie:zerstört]]

Aktuelle Version vom 24. September 2019, 14:47 Uhr

Geschichte

Die Alster-Lichtspiele in Winterhude bestanden von 1911-1965. Sie wurden 1911 anstelle eines zuvor bestehenden Club- und Ballhauses eröffnet. Im September 1935 wurde es von Carl Ricken umgebaut und vergrößert. 1952/1953 erfolgte abermals eine Erweiterung auf 672 Plätze. Nach der Schließung im Jahr 1965/1966 diente der Kinosaal als Supermarkt. Der Abriss des Gebäudes erfolgte im Jahr 2006, bis 2007 wurde dort ein neues Wohn- und Geschäftshaus errichtet.

Kinodaten

  • 1918 Alster-Theater, 39, Alsterdorferstr. 62-64, 440 Plätze, Inh: Otto Pauly, Weidenallee 4
  • 1918 Alster-Theater, 13, Alsterdorferstr. 62-64, F: VI, 2819, 447 Plätze, Inh: Louis Caspari, Grindelalice 92, Gegr. 1910
  • 1920-1921 Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62-64, F: Merkur 2819, täglich, 400 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1925 Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merk. 2819, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1927 Alster-Theater, Alsterdorfer Str. 62-64, Inh: Otto Pauly.
  • 1928 Alster-Theater, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merkur 2819, Gr: 1910, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1929 Alster-Lichtspiele, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merkur 2819, Gr: 1910, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1930 Alster-Lichtspiele, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Merkur 2819, Gr: 1910, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1931 Alster-Lichtspiele, Alsterdorfer Straße 62/64, F: Elbe 2668, Gr: 1911, täglich, Kap: 5 M, T-F: Ja, 300 Plätze, Inh: Otto Pauly
  • 1932 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, Inh: Georg Wilhelm
  • 1933 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorier Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 300 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
  • 1934 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 414 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
  • 1937-1938 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Straße 62/64, F: 528668, Gr: 1911, täglich, 550 Plätze, Inh: Georg Wilhelm
  • 1940 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, 554 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
  • 1941 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorfer Str. 62/64, F: 528668, Gr: 1911, Bühne: 7x2,5 m, 654 Plätze, täglich, Inh: Georg Wilhelm
  • 1949 Alster-Lichtspiele, Hbg. 39, Alsterdorfer Straße, Tel. 528668, Inh: Gg. Wilhelm, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 550
  • 1950 Alster-Lichtspiele, 39, Alsterdorferstr. 62-64, Tel. 528668, Inh: Georg Wilhelm, 550 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia; App.: Ernemann VII B, Vst.: Europa-Klarton, Th. ja, O. ja
  • 1952 Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorferstr. 62-64, Tel. 528668, Inh. u. Gf: Georg Wilhelm, PI. 550, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x2,5x4, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Alster Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel. 478668, Inh. u. Gf: O. Peter u. W. Schutt, PL 672, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x2,5x4, Th. ja, 0. ja
  • 1955 Alster Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel. 478668, Inh: O. Peter u. W. Schütte, PI. 672, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Europa-Klarton, Bühne 6x2,5x4, Th., O.
  • 1956 Alster Lichtspiele -33, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 478668, Inh: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Hopp, Pl: 673, Best: Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 8x3,5, Bühne: 8x4
  • 1957-1958 Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter, Walter Schütte, Gf: Fritz Hopp, PI: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960-1962 Alster-Lichtspiele -39, Alsterdorfer Str. 62-64, Tel: 515668, P: Otto Peter u. Walter Schütte oHG, Th.-Ltr: A. Wulf, Pl: 673, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, Br, Sc, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Dominar, Lautspr: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage

Weblinks