Hamburg Alstertal-Lichtspiele Fuhlsbüttel

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Am Ratsmühlendamm 17 in Fuhlsbüttel eröffneten 1924 die Alstertal-Lichtspiele, später wird auch 1910 als Gründungsjahr angegeben. 1937 wurde der Standort als Kino aufgegeben und der Umzug erfolgte in den vom Architekten Puritz errichteten Neubau am Erdkampsweg 1-3. Das Kino dort befand sich tiefergelegten Erdgeschoss hinter dem Haus und verfügte über 650 Sitzplätze. Den Krieg überstand das Haus ohne Schäden und so durfte es im Juli 1945 als eines der 10 ersten Kinos wieder eröffnen. In der Kinokrise wurde das Kino 1966 geschlossen und später als Supermarkt genutzt.

Am Ratsmühlendamm 17 befindet sch heute eine Apotheke und ein Ladengeschäft. Streetview Am Erdkampsweg 1 befand sich 2008 ein leer stehendes Ladenlokal, der Supermarkt war bereits in einen Neubau umgezogen. Streetview

Auf Luftbildern kann man sehr gut die Kuppel des Kinosaales im Hof erkennen, beispielweise bei bing-Maps.

Kinodaten

  • 1925 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, F: Alster 4343 und 4347, Gr: 1924, täglich, 300 Plätze, Inh: Otto Seefeld
  • 1928 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, F: Alster 4343 und 4347, Gr: 1910, täglich, 400 Plätze, Inh: Otto Seefeld, Gf: Edm. u. Otto Seefeld jr.
  • 1929 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, F: Fuhlsbüttel 6255, Gr: 1910, täglich, 400 Plätze, Inh: Bernhard Schütte, Gf: Bernhard Schütte
  • 1930 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, Gr: 1910, täglich, 400 Plätze, Inh: Bernhard Schütte
  • 1931 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, Gr: 1910, täglich, 356 Plätze, Inh: Bernhard Schütte
  • 1932 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, Gr: 1910, täglich, 356 Plätze, Inh: Bernhard Schütte
  • 1933 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, Gr: 1910, täglich, 356 Plätze, Inh: Bernhard Schütte
  • 1934 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, Gr: 1910, täglich, 356 Plätze, Inh: Bernhard Schütte
  • 1937 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Ratsmühlendamm 17, F: 596175, Gr: 1910, täglich, 367 Plätze, Inh: Bernhard & Walter Schütte
  • 1938 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 3, F: 596175, Gr: 1910, täglich, 650 Plätze, Inh: Bernhard & Walter Schütte
  • 1940 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 3, F: 596175, Gr: 1910, 644 Plätze, täglich, Inh: Bernhard & Walter Schütte
  • 1941 Alstertal-Lichtspiele, Hamburg-Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 3, F: 596175, Gr: 1910, Bühne: 8x2,5 m, 646 Plätze, täglich, Inh: Anna und Walter Schütte
  • 1949 Alstertal-Lichtspiele, Erdkampsweg 1-3, Tel. 596175, Inh: Anna u. Walter Schütte, Gf: Walt. Schütte, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 646
  • 1950 Alstertal-Lichtspiele, Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel. 956175, Inh: Anna Schütte, Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, 646 Pl. 7 Tg., 4 V., Dia; App.: Ernemann VII B, Vst.: Europa-Klarton I, Bühne 5x10, Th. ja,
  • 1952 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel. 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, PI. 646, 7 Tg, 28 V, Dia, App. Bauer B 8, Bühne 5x10, Th. ja.
  • 1953 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel. 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, Pl: 646, 7 Tg., 28 V., App. Ernemann VII B, Bühne 5x10, Th. ja
  • 1955 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel. 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, PI. 646, 7 Tg., 28 V., App. Ernemann VII B, Bühne 5x10, Th.
  • 1956 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, Pl: 646, 7 Tg, 28 V, App: Ernemann VII B, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal Lichtton, Bühne: 5x10
  • 1957 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Gf: Walter Schütte, Pl: 646, 7 Tg., 28 V., App: Ernemann VII B, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Anna Schütte Wwe. u. Walter Schütte, Pl: 646, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1959 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Walter Schütte, PI: 646, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O, Var.
  • 1960 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Walter Schütte, PI: 646, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O, Var.
  • 1961 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Walter Schütte, PI: 646, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O, Var, Schwerhörigenanlage
  • 1962 Alstertal-Lichtspiele -Fuhlsbüttel, Erdkampsweg 1-3, Tel: 596175, Inh: Walter Schütte, PI: 646, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., Dia-N, Br, Sc, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euronor, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O. Var., Schwerhörigenanlage

Weblinks