Hamburg Hansen-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

ca. 1930

Am 25. Dezember 1906 eröffneten die Hansen-Lichtspiele am Schulterblatt 49. 1928 wurde umgebaut und erweitert. Den Krieg überstand das Kino ohne Schäden und wurde 1948 wieder neu eröffnet. Im September 1962 lief der letzte Film. Danach zog ein Supermarkt ein. Heute wird der Saal noch immer als Ladenfläche genutzt. Streetview 2008


Am 25. Dezember kann das Hamburger Filmtheater „Hansen-Lichtspiele" sein 50-jähriges Jubiläum feiern. Das Theater befindet sich jetzt bereits in der dritten Generation im Besitz der Familie Hansen und steht zur Zeit unter der Leitung von Heinz Hansen. Das Jubiläumstheater erfreut sich seit Jahrzehnten eines guten Zuspruchs. Film-Echo 103/1956

Kinodaten

  • 1917 Neue moderne Lichtspiele, Schulterblatt 49, F: Hamburg: 8 Nr. 2653, Inh: Albert Hansen, PL: 700, E.-Pr.: 0,35-0,70 M, W.: Erste Woche, P.-W.: Di.-F., Sp.-T.: t.
  • 1920 Hansen-Theater, Schulterblatt 49, F: Vulkan 2653, Gegr. 1906, täglich, 570 Plätze, Inh: Albert Hansen, Gf: W. Heidtmann
  • 1921 Hansen-Theater, Schulterblatt 49, F: Vulkan 2653, täglich, 600 Plätze, Inh: Willy Heitmann, Schulterblatt 49.
  • 1925 Hansen-Theater, Schulterblatt 49, F: Vulkan 2453, täglich, 600 Plätze, Inh: Willy Heitmann
  • 1927 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, Inh: Willy Heidtmann, 600 Plätze
  • 1928 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: Vulkan 2653, täglich, 600 Plätze, Inh: Willy Heidtmann
  • 1929 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: Vulkan 2653, Gr: 1906, täglich, 700 Plätze, Inh: John Hansen und W. C. Heidtmann
  • 1930 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: D 3 6173, Gr: 1906, täglich, 750 Plätze, Inh: John Hansen und W. C. Heidtmann
  • 1931 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: D 3 6173, Gr: 1906, täglich, Bühne: 2x8 m, 764 Plätze, Inh: Nord Film-Theater GmbH, Gf: John Hansen
  • 1932 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: D 3 6173, Gr: 1906, täglich, Bühne: 2x8 m, T-F: Ja, 764 Plätze, Inh: Nord Film-Theater GmbH, Gf: Ewald Stoldt
  • 1933 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, täglich, T-F: Ja, 764 Plätze, Inh: Nord Film-Theater GmbH, Gf: Ewald Stoldt
  • 1934 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, täglich, T-F: Ja, 764 Plätze, Inh: Nord Film-Theater GmbH, Gf: Ewald Stoldt
  • 1937 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, täglich, 756 Plätze, Inh: Emil Schneider u. Arthur Wolter
  • 1938 Hansen-Kino, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, täglich, 756 Plätze, Inh: Emil Schneider u. Arthur Wolter
  • 1940 Hansen-Lichtspiele, Hamburg-Altona, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, Bühne: 7x2 m, 756 Plätze, täglich, Inh: Emil Schneider
  • 1941 Hansen-Lichtspiele, Hamburg-Altona, Schulterblatt 49, F: 436173, Gr: 1906, Bühne: 8x1,5 m, 756 Plätze, täglich, Inh: Emil Schneider
  • 1949 Hansen-Lichtspiele, Schulterblatt 49, Tel. 436173, Inh: Schneider & Hansen, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 756
  • 1950 Hansen-Lichtspiele, Schulterblatt 49, Tel. 436173, Inh: E. H. Schneider, P: H. Hansen, 756 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia; App.: Bauer M 7, Vst.: Klangfilm-Junior, Bühne 2x8
  • 1952 Hansen-Lichtspiele -Altona, Schulterblatt 49, Tel. 436173, Inh: Schneider & Hansen, Gf: E. H. Schneider, PI. 756, 7 Tg, 21 V, Dia, App. Bauer M 7, Vst. Klangfilm
  • 1953 Hansen-Lichtspiele -Altona, Schulterblatt 49, Tel. 436173, Inh. u. Gf: Heinz Hansen, Pl: 756, 7 Tg., 21 V., App. Ernemann X, Vst. Zeiss-Ikon-Dominar, Bühne 4x8x11, Th. ja
  • 1955 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel. 436173, Inh. u. Gf: Heinz Hansen, Pl. 800, 7 Tg., 22 V., App. FH 66, Vst. Telefunken-Cinevox II a, Bühne 4x8x11, Th.
  • 1956 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Heinz Hansen, Pl: 800, 7 Tg, 21 V, 2 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bildsyst: Normal u. CinemaScope
  • 1956N Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49 - Erg: Bild- u. Tonsyst. 1-Kanal-Lichtton, 3-D
  • 1957 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Heinz Hansen, Pl: 800, 7 Tg., 21 V., 2 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Hansen Erben, Gf: Heinz Hansen, Pl: 800, Best: Römer, Polster, 7 Tg, 23 V, 2 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh.: 1:2,35, 1:2,55
  • 1959 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Hansen Erben, Gf: Heinz Hansen, PI: 756, Best: Römer, Polster, 7 Tg., 23 V., 2 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1960 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Hansen Erben, Gf: Heinz Hansen, PI: 756, Best: Römer, Polster, 7 Tg, 23 V, 2 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1961 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Hansen Erben, Gf: Heinz Hansen, PI: 756, Best: Römer, Polster, 7 Tg, 23 V, 2 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1962 Hansen-Lichtspiele -6, Schulterblatt 49, Tel: 436173, Inh: Heinz u. Anita Hansen, Gf: Heinz Hansen, PI: 756, Best: Römer, Polster, 7 Tg, 23 V, 2 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Frieseke & Hoepfner, Verst: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,55

Weblinks