Hamm Cineplex (Cinemaxx)

Aus Kinowiki
Version vom 21. Februar 2018, 13:03 Uhr von Neo (Diskussion | Beiträge) (Weblinks)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Cineplex Hamm wurde am 25. November 1998 eröffnet und von August 1999 bis Oktober 2010 als Cinemaxx-Franchise Kino [1] betrieben. Dann wurde es in ein Cineplex-Haus mit eigenem Betreiber umfirmiert (F.T.B. Nieuwdorp GmbH & Co.KG aus Soest). Im Multiplexkino stehen 7 Kinosäle mit 1836 Plätzen zur Verfügung. Kino 1, 2 und 3 verfügen über Thunderbox-Sitze.

Nach Auslaufen des Pachtvertrages im November 2018 wird das Haus wieder von Cinemaxx betrieben.

Adresse

Cineplex Hamm
Chattanoogaplatz 1
59065 Hamm
Tel: 02381-9196199

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 400 Digital 10,00 m x 18,00 m Dolby Digital 5.1, DTS
2 374 Digital/3D 9,00 m x 18,00 m Dolby Digital 5.1, DTS
3 391 Digital/3D 9,00 m x 18,00 m Dolby Digital 5.1, DTS
4 141 Digital 5,50 m x 11,00 m Dolby Digital 5.1
5 142 Digital 5,50 m x 11,00 m Dolby Digital 5.1
6 173 Digital/3D 6,00 m x 12,00 m Dolby Digital 5.1, DTS
7 172 Digital 6,00 m x 12,00 m Dolby Digital 5.1, DTS

Weblinks