Hamm Kristall-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Der Kristall Palast ist ein ehemaliges Lichtspielhaus im Martin-Luther-Viertel. Das Kino bestand schon vor dem 2. Weltkrieg. Es wurde im Frühjahr 1944 zerstört und erst am 11. Mai 1948 wiedereröffnet. Nachdem der Betreiber des Kristall Palastes, die Filmtheaterbetriebe Hubert Nieuwdorp, das CinemaxX Hamm (heute Cineplex) eröffnet hat, wurde der Betrieb zugunsten des modernen CinemaxX eingestellt. Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten wurde im November 2000 an gleicher Stätte das Restaurant Enchilada eröffnet, das den Namen des ehemaligen Kinos im Slogan Das Enchilada im Kristall Palast weiterführt.


In dem Kino ist nun ein Restaurant, das Enchilada im Kristallpalast Varieté, Opernhaus, Kino- der Kristallpalast hat im Laufe der Jahre schon viel gesehen. Seit November 2000 bietet er die Kulisse für das Enchilada Hamm.Die Verbindung südamerikanischer Stilelemente mit dem Charme des alten Kristallpalastes hat ihren Reiz: Das Enchilada in Hamm gilt als eines der schönsten. Text: Enchilada im Kristallpalast

Kinodaten

  • 1934 Kristall-Palast, Martin-Luther-Str. Nr. 33, F: 1157, Gr: 1932, täglich, R, V, S, B: 9X6 m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 500 I: Karl Kohlhase, ebenda Gf: Fritz Lienkamp
  • 1937 Kristall-Palast, Martin-Luther-Str. Nr. 33, F: 1157, Gr: 1932, täglich, V, S, B: 9X6 m 450 I: Karl Kohlhase, ebenda
  • 1938 Kristall-Palast, Martin-Luther-Str. Nr. 331, F: 2357, Gr: 1932, täglich, B: 9X6 m 450 I: Beruh. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestraße 55, F: 26761
  • 1940 Kristall-Palast, Martin-Luther-Straße 33, F: 2357, Gr: 1932, B: 9X6 m, H 500/tgl. I: Bernh. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestraße 55, F: 26761
  • 1941 Kristall-Palast, Martin-Ojifther-Straße 33, F: 2357, Gr: 1932, B: 9x6m, H, V, S 452/tgl I: Bernh. Schulte-Kemna. Essen. Moltkestraße 55. F; 26 761
  • 1949 Kristall-Palast Martin Lutherstr. 33. Inh.: B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, Tel. 24173. 7 Tage.Pl. 513
  • 1950 Kristall-Palast Martin Lutherstr. 33, I: Frau Christel Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55 513 Pl. 7 Tg, 3—4 V.
  • 1952 Kristallpalast Martin-Luther-Str. 33, Tel. 1111, I.Frau Christel Schulte-Kemna, Essen, Moltkestraße 55, Gf. Karl May, Richard Wagnerstraße 15. Pl: 513, 7 Tg., 21 V., tön. Dia.
  • 1953 °Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel. 11 11, I. Bernhard Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, Gf. Karf- May, Richard-Wagner-Str. 15 Pl. 513, 7 Tg., 21 V., tön. Dia
  • 1955 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel. 34 34, I. Bernhard Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, Gf. Karl May, Richard-Wagner-Str. 15 PI. 513, 7 Tg, 21 V, tön. Dia
  • 1956 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: desgl, I: Bernhard Schulte-Kemna, Filmtheaterbetriebe, Priv.-Anschr: Essen, Moltkestr. 55, Gf: Karl May Pl: 518, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Lichtton
  • 1957 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, I: Bernhard Schulte-Kemna, Filmtheaterbetriebe, Privatanschr: Essen, Moltkestr. 55, Gf: Karl May PI: 518, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verk: 1:2,35
  • 1958 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: Filmtheaterbetr. B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, P: Filmtheaterbetriebe Bernhard Schulte-Kemna PI: 511, Best: Kamphöner, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 21 V, tön. Dia, App: Bauer u. Nietzsche, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: Filmtheaterbetr. B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, P: Filmtheaterbetriebe Bernhard Schulte-Kemna Pl: 511, Best: Kamphöner, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 21 V, tön. Dia, App: Bauer u. Nietzsche, Verst: Klang Film, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: Filmtheaterbetr. B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, P: Filmtheaterbetriebe Bernhard Schulte-Kemna Pl: 511, Best: Kamphöner, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia, App: Bauer u. Nietzsche, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: Filmtheaterbetr. B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, P: Filmtheaterbetriebe Bernhard Schulte-Kemna PI: 511, Best; Kamphöner, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, App: Bauer u. Nietzsche, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33, Tel: 3434, Postanschr: Filmtheaterbetr. B. Schulte-Kemna, Essen, Moltkestr. 55, P: Filmtheaterbetriebe Bernhard Schulte-Kemna PI: 511, Best: Kamphöner, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 21 V, tön. Dia-N, App: Bauer u. Nietzsche, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Kristall-Palast Martin-Luther-Str. 33 T: 23434 I: Karl Kohlhase, 511 P. Post: Jägerallee 32, I: 25423