Hamm Paroli, Heli-Theater Herringen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Paroli-Schenke – jetzt Pinter’s Pinte – kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Am 23. Juli 1954 eröffnete Hermann Bülhoff an der Holzstraße das Herringer Lichtspieltheater – kurz „Heli“. Entworfen vom Pelkumer Architekten Pfefferle, bot es 563 Zuschauern Platz. Ein Jahr später eröffnete dann auch die Heli-Klause. Beide, Kino und Gaststätte, wurden zu Beginn der 1960er-Jahre von Paul Rose übernommen. Mit ihm kam ein neuer Name. Fortan nannte sich das Kino „Paul-Rose-Lichtspieltheater“ – kurz Pa-Ro-Li. Die Idee dazu hatte übrigens ein Anzeigenberater des WAK. Doch die Freude am Kino währte nicht lange. Da es in immer mehr Haushalten einen Fernseher gab, musste Paul Rose sein Kino Mitte der 1960er-Jahre schließen. Seine Gaststätte bestand aber weiter, und im ehemaligen Kino-Saal fanden von nun an Großveranstaltungen wie Boxkämpfe, Theateraufführungen und Ausstellungen und natürlich Feiern statt. [1]

Kinodaten

  • 1956 Heli-Theater Holzstraße 6, Tel: 3030 Hamm, Vers.-Bf: Hamm/Westf, Postanschr: Husemannstr. 38, I: Herrn. Bülhoff Pl: 570, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, 7 Tg, 15 V, monatl. 1 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Str: D. 380 Volt, 50 Amp, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, Lichtton, Bildw.-Abm: 4x7,5, Bühne: 10x4, 5x5, Th, O.
  • 1957 °Heli-Theater Holzstr. 6, Tel: 3030 Hamm, Postanschr: Fr.-Husemann-Straße 38, Vers.-Bf: Hamm/ Westf, I: Herrn. Bülhoff PI: 570, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, 7 Tg, 15 V, monatl. 1 Mat.- Vorst, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 °Heli-Theater Holzstr. 6, Tel: Hamm 3030, Postanschr: Fr.-Husemann-Str. 38, Vers.-Bf: Hamm/ Westf, I: Herrn. Bülhoff PI: 570 Best: Schröder & Henzelmann, Klappsitze, 7 Tg, 15 V, 1 Mat.-Vorst. monatl, tön. Dia, App: Philips FP 5, Verst: Philips, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1960 °Heli-Theater Holzstr. 6, Tel: Hamm 3030, Postanschr: Holzstr. 6, Vers.-Bf: Hamm/Westf, I: Hermann Bülhoff Pl: 570, Best: Schröder 8c Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 14 V, 2 Mat.- Vorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th.
  • 1961 °Heli-Theater Holzstr. 6, Tel: Hamm 3030, Postanschr: Holzstr. 6, Vers.-Bf: Hamm/Westf, I: Hermann Bülhoff PI: 570, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 14 V, 2 Mat.- Vorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips-Komb, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.
  • 1962 °Paroli-Theater Holzstr. 6, Tel: Hamm 22061, Postanschr: Herringen b. Hamm, Holzstr. 2, Vers.-Bf: Hamm-Hbf, I: Paul Rose PI: 524, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 8 V, 1-2 Sond.-Vorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips-Komb, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.