Hannover Aladin, Stern Misburg

Aus Kinowiki
(Weitergeleitet von Hannover Aladin Misburg)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Nutzung 2008: Seniorenheim Streetview


Neben der Filmbühne Misburg entstand jetzt im Westen des Ortes das Stern-Theater. Mit einer Festvorstellung eröffnete Theaterbesitzer Ernst Rehren den von Architekt Edwin Siegl, Misburg, geschaffenen 500-Plätze-Bau. Der moderne Zuschauerraum wirkt durch seine kräftigen Farben: gelbe Acella-Wandbespannung, rotes Polstergestühl, schwarz-gelb gestreifter Vorhang, schwarzrote Rüdewand und blaue Decke. Die technische Einrichtung besorgte die Firma Fachhandlung W. Klitzing , Hannover. Der neue Film 60/1956

Kinodaten

  • 1956 Filmbühne Misburg „Scala", Am Seelberg, Tel: 51357, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, Pl: 500, 7 Tg., 11 V., Dia, Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, Lichtton
  • 1956N Stern-Lichtspiele, Inh: Ernst Rehren, Pl: 500
  • 1957 Filmbühne Misburg „Stern", Am Seelberg, Tel: 53057, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, PI: 500, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg 9 V., 1 Spätvorst., App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Filmbühne Misburg „Stern", Am Seelberg 45, Tel: 280258, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, Pl: 500, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 9 V, 1 Spätvorst., App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Filmbühne Misburg „Stern", Am Seelberg 45, Tel: 280258, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, PI: 500, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 9 V, 1 Spätvorst, App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Filmbühne Misburg „Stern", Am Seelberg 45, Tel: 280258, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, PI: 500, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 9 V., 1 Spätvorst., App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Filmbühne Misburg „Stern", Am Seelberg 45, Tel: 580258, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, PI: 500, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 9 V, 1 Spätvorst, App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 „Aladin", Am Seelberg 45, Tel: 580258, Inh: Ernst Rehren, Gf: Fritz Spall, PI: 250, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 5 Tg, 6 V, Dia-N, App: AEG, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1966 3000 Hannover, Stern (Badenstedt), 397 Plätze
  • 1967 3000 Hannover, Stern (Badenstedt), 397 Plätze