Hannover Europa-Palast Misburg

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Europa-Palast, Borgentrickstraße 3, 30519 Hannover (Historische Adresse: Borgentrickstraße 3/4)
  • 1928 - unbekannt (Heute: Wohnhaus), Sitzplätze: 920
  • 25.12.1953 Wiedereröffnung aus: Lernwerkstatt Geschichte. Uni-Hannover

Der Europapalast in der Borgentrickstraße hatte einen großen runden Besucherraum, er war lange Zeit das größte Kino in Hannover. [1] 1971 zog ein Supermarkt in den Saalbau des ehemaligen Europa-Palast. [2] Das Gebäude befindet sich im Hinterhof. Streetview Oktober 2009

Zwei andere Quellen [3] [4] wiederum meinen, dass heute der Edeka-Markt im ehemaligen Kino ist. Streetview Borgentrickstr. 8-10


  • Inhaber Karl Lorenz ließ in seinem Europa-Palast, der Weihnachten erst von der Besatzungsmacht freigegeben wurde, eine neue technische Einrichtung erstellen. Es wurden von W. Klitzing, Hannover, eingebaut: Eine Klangfilm-Verstärkeranlage GS 2, neue Lampenhäuser Bauer HI 75 B und ein Bauer-Doppel-Dia-Projektor. Jederzeit können CinemaScope-Vorführungen durchgeführt werden. Schröder & Henzelmann lieferte die neue Hochpolsterbestuhlung. Der neue Film 26/1954
  • Der Europa-Palast in Hannover (Inhaber K. Lorenz) wurde auf CinemaScope-Lichtton umgestellt. Breitwand „Ideal II" 9 mal 3,50 m. Das Capitol in Hannover (Inhaber E. Scharnofske) wurde auf Breitwand umgestellt. Leinwand „Ideal II" 8 mal 4,20 m. Der neue Film 101/1954
  • Am 26. Juli wurde einer der ältesten Filmpioniere Niedersachsens, der Seniorchef der Schaumburger Lichtspiele in dem Weserstädtchen Rinteln, Emil Graske, 75 Jahre alt. Der „alte Hase" ist fast 50 Jahre im Filmtheatergewerbe tätig. 1908 gründeteer ein Wanderlichtspieltheater und konnte schon kurze Zeit später in Hannover-Döhren das Herold-Theater eröffnen. Es folgten in Hannover: Lessing-Lichtspiele, Europa-Palast und Turm-Lichtspiele und in Rinteln dann 1930 die Schaumburger Lichtspiele. Wenn auch heute der Sohn des Jubilars die Leitung in der Hand hat, ist Emil Graske in bewundernswerter Rüstigkeit immer noch mit dabei. Der neue Film 63/1958

Kinodaten

  • 1927 Europa-Palast, Döhren, Borgentrickstraße, Ecke Helenenstraße, Inh: Emil Graske, Etwa 1000 Plätze
  • 1928 Europa-Palast, Borgentrickstraße 3, F: Nord 5195, täglich, 1000 Plätze, Inh: Emil Graske
  • 1929 kein Eintrag
  • 1930 Europa-Palast, Borgentrickstraße 2, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, 900 Plätze, Inh: Emil Graske, ebenda
  • 1931 Europa-Palast, Borgentrickstraße 2, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, 900 Plätze, Inh: Albert Schneider, ebenda
  • 1932 Europa-Palast, Borgentrickstraße 2, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, T-F: Klangfilm, 900 Plätze, Inh: Albert Schneider, ebenda
  • 1933 Europa-Palast, Borgentrickstraße 2, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, T-F: Klangfilm, 900 Plätze, Inh: Albert Schneider, ebenda
  • 1934 Europa-Palast, H.-Döhren, Borgentrickstraße 2, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, T-F: Klangfilm, 900 Plätze, Inh: Albert Schneider, ebenda
  • 1937 Europa-Palast, H.-Döhren, Borgentrickstraße 2, F: 80195. Gr: 1928, 3 Tage, 900 Plätze, Inh: Albert Schneider, Fiedelerstraße 18
  • 1938 Europa-Palast, H.-Döhren, Borgentrickstraße 3/4, F: 80195, Gr: 1928, 3 Tage, 900 Plätze
  • 1940 Europa-Palast, Hannover-Döhren, Borgentrickstraße 3/4, F: 36002 Gr: 1928, 910 Plätze, täglich, Inh: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf, Schölerpark 12a, und Karl Lorenz, Hannover, Wendlandstraße 2
  • 1941 Europa-Palast, Hannover-Döhren, Borgentrickstraße 3/4, F: 82489, Gr: 1928, Bühne: 45qm, 920 Plätze, täglich, Inh: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf und Karl Lorenz. Hannover-Herrenhausen
  • 1949 Europa-Palast, Borgentrick, Tel. 82301, Inh: Lorenz & Unfried, Geschf.: Karl Lorenz, Hannover-Herrenhausen, Mit Dia, 7 Tage, Pl: 920
  • 1950 Europa-Palast-Lichtspiele, Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel. 83904, P: Karl Lorenz u. Emil Unfried, Hannover-Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, 920 Pl. 7 Tg., 1 V., Dia; App.: Bauer, Vst.: Lorenz, Bühne 8x3x6, Th. ja, O. ja
  • 1952 Europa-Palast, -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel. 83904, P: Karl Lorenz u. Emil Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, PI: 920, 7 Tg, 7 V, tön. Dia, App. Bauer-Standard 7, Vst. Lorenz-Bauer, Bühne 8x3x6, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Europa-Palast -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel. 83904, P: Karl Lorenz u. Emil Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, Pl: 920, 7 Tg., 9 V., tön. Dia, App. Bauer-Standard 7, Vst. Lorenz-Bauer, Bühne 10x3x6, Th. ja, O. ja
  • 1955 Europa-Palast, -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel. 31914, P: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, Pl: 920, 7 Tg., 17 V., tön. Dia, App. Bauer Standard, Vst. Klangfilm Gestell, Bühne 10x3 x6, Th., O.
  • 1956 Europa-Palast-Lichtspiele, Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel. 83904, P: Karl Lorenz u. Emil Unfried, Hannover-Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, 920 Pl. 7 Tg., 1 V., Dia; App.: Bauer, Vst.: Lorenz, Bühne 8x3x6, Th. ja, O. ja
  • 1957 Europa-Palast, -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 31914, Inh: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, Pl: 920, Best: Schröder & Henzelmann, Schaumgummipolster, 7 Tg., 17 V., 2 Mat.-/ Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer Standard 7, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Europa-Palast -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 31914, P: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, Pl: 920, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 17 V, 2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer Standard 7, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh; 1:2,35
  • 1959 Europa-Palast -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 31914, P: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, PI: 920 Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 17 V, 2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer Standard 7, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Europa-Palast -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 31914, Inh: Lina Unfried, Gf: H. Lührs, PI: 920, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 17 V, 2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer Standard 7, Verst; Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Europa-Palast -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 31914, Inh: Lina Unfried, Gf: Karl Becker, PI: 920, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 17 V, 2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer Standard 7, Verst; Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Europa-Palast, -Döhren, Borgentrickstr. 3-4, Tel: 47422, Inh: Lichtspieltheat.-Betr. König, Markgraf u. Schlinker oHG, Gf: Albert Markgraf, PI: 606, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 17 V, 2 Mat.-/ Spätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer Standard 7, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL