Hannover Schauburg Döhren

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Schauburg Döhren, Landwehrstraße 39 , 30519 Hannover
  • 1929 - unbekannt (Heute: Zentrum der Zeugen Jehovas)
  • Sitzplätze: 833
  • Eröffnung 1929, wurde auch Flohkino genennt, Wiedereröffnung 1946

aus: Lernwerkstatt Geschichte. Uni-Hannover

Im Oktober 1945 wurde nach dem Krieg die Schauburg Döhren als eins der ersten Stadtteilkinos wieder eröffnet. [1]

Die Schauburg war Döhrens zweites Kino, sie wurde auch Flohkino genannt. Es wurde später von einer religiösen Gruppe als Gemeindezentrum übernommen. Die Vorführungen in der Schauburg begannen regelmäßig 15 Minuten später als im Europapalast, weil die Rollen mit der Wochenschau nach dem Abspielen immer mit dem Fahrrad zur Schauburg gebracht wurden. [2]

Vorn an der Straße befindet sich heute noch ein Restaurant und dahinter ein großer Saalbau. Streetview August 2008

Kinodaten

  • 1929 kein Eintrag
  • 1930 Metropol Lichtspiele, Landwehrstraße 39, 3 Tage, 328 Plätze, Inh: Bernh. Evers, ebenda
  • 1931 Schauburg, Landwehrstraße 39, 3 Tage, 328 Plätze, P: B. A. Ritter, Hamburg
  • 1932 Schauburg, Landwehrstraße 39, 3 Tage, 328 Plätze, P: B. A. Ritter, Hamburg
  • 1933 Schauburg, Landwehrstraße 39. 3 Tage, 328 Plätze, P: B. A. Ritter, Hamburg
  • 1934 Schauburg, H.-Döhren, Landwehrstr. 39, 3 Tage, 328 Plätze, P: B. A. Ritter, Hamburg
  • 1937 Schauburg, H.-Döhren, Landwehrstr. 39, 3 Tage, 333 Plätze, Inh: Albert Schneider
  • 1938 Schauburg. H.-Döhren, Landwehrstr. 39, 3 Tage, 333 Plätze
  • 1940 Schauburg, Hannover-Döhren, Landwehrstraße 39, F: 36002, 333 Plätze, 3-4 Tage, Inh: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf, und Karl Lorenz, Hannover
  • 1941 Schauburg, Hannover-Döhren, Landwehrstraße 39, F: 36002, Gr: 1929, 333 Plätze, 3 Tage, Inh: Emil Unfried, Berlin-Wilmersdorf, und Karl Lorenz, Hannover-Herrenhausen
  • 1949 Schauburg-Lichtspiele, Landwehrstr. 39, Tel. 82301, Inh: Lorenz & Unfried, Gf: Karl Lorenz, Hannov.-Herrenhausen, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 333
  • 1950 Schauburg-Lichtspiele, Döhren, Landwehrstr. 39, Tel. 83904, (Europa-Palast-Lichtspiele), Inh: Lorenz & Unfried, Hann.-Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, Hannover-Herrenhausen, 333 Pl. 7 Tg., 2-3 V., Dia
  • 1952 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel. 83904, Inh: Lorenz & Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, PI: 333, 7 Tg., 14 V., Dia., App. Bauer B 8, Vst. Bauer-Lorenz
  • 1953 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel. 83904, Inh: Lorenz & Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, Pl: 333, 7 Tg., 15 V., tön. Dia, App. Bauer B8, Vst. Bauer-Lorenz
  • 1955 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel. 83904, Inh: Lorenz & Unfried, Herrenhausen, Gf: Karl Lorenz, Pl: 333, 7 Tg., 14 V., tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Bauer-Lorenz
  • 1956 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, Inh: Lorenz & Unfried, Gf: Karl Lorenz, Pl: 333, Best: Klappsitze, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 15 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz 20 Watt, Tonsyst: Lichtton, Bühne: 4,8x6
  • 1957 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, Inh: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, Pl: 333, Best: Klappsitze, 7 Tg., 14 V., tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Lorenz, Lautspr: Lorenz, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, P: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, Pl: 333, Klappsitze, 7 Tg, 14 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1959 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, P: Karl Lorenz u. Lina Unfried, Gf: Karl Lorenz, PI: 333, Klappsitze, 7 Tg, 14 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, P: Karl Becker u. Lina Unfried, Gf: H. Lühr, PI: 333, Klappsitze, 7 Tg, 14 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1961 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 31914, P: Karl Becker u. Lina Unfried, Gf: Karl Becker, PI: 333, Klappsitze, 7 Tg, 14 V, tön. Dia, App: Bauer B 8, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1962 Schauburg-Lichtspiele -Döhren, Landwehrstr. 39, Tel: 33204, Inh: Sigrid u. Günter Lukawsky, PI: 833, Klappsitze, 7 Tg, 14 V, 1 Jug.-V, tön. Dia-N, Br, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85