Hannover Walhalla Vinnhorst

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Walhalla Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, 30159 Hannover
  • Eröffnung 1945
  • Sitzplätze: 400

aus: Lernwerkstatt Geschichte. Uni-Hannover

Die Bahnhofstraße heißt seit 1977 Alt Vinnhorst, die Adresse lautet mittlerweile Alt Vinnhorst 117a. Walhalla hieß der Festsaal des Restaurants Trocadero, dem früheren Gasthaus Heinrich Jürgens. Das Kino war 1945 durch Familie Grothe im 1902 erbauten Saal eingerichtet worden. Nach der Schließung 1961 diente der Saal als Testraum für Lichtbildleinwände, ab Anfang der 80er Jahre als Lager. In den 90er Jahren wurde der Saal wieder für Kulturveranstaltungen hergerichtet seit 2004 gibt es wieder Filmvorführungen in unregelmäßigen Abständen. (Quelle: Vinnhorst: Dorf und Stadtteil mit Geschichte(n), Wolfgang Leonhardt, 2015. ISBN 3735768415) online

Die Kulturgemeinschaft Vinnhorst ist Veranstalter des Nostalgie-Kinos im Walhalla-Saal. http://www.kultur-in-vinnhorst.de/

Kinodaten

  • 1949 Walhalla-Lichtspiele, Bahnhofstr. 5, Tel. 28182 Hann. Inh. u. Gf: Georg Grothe, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 425
  • 1950 Walhalla-Lichtspiele Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel. 28182 Hannover, Inh. u. Gf: Georg Grothe, 425 Pl. 7 Tg., Dia
  • 1952 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel. 28182, Inh. u. Gf: Georg Grothe, PI. 425, 7 Tg, 7-8 V, tön. Dia, App. Ernemann, Vst. Elop, Bühne 5x4x3, Th. ja.
  • 1953 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel. 28182, Inh. u. Gf: Georg Grothe, PL 425, 7 Tg., 10-12 V, tön. Dia, App. Ernemann, Vst. Elop, Bühne 5x4x3
  • 1955 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel. 78182, Inh. u. Gf: Georg Grothe, PI. 425, 7 Tg., 10-12 V., tön. Dia, App. Ernemann, Vst. Elop, Bühne 5x4x3
  • 1956 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel: 78182, Inh: Georg Grothe, Pl: 425, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg, 13-14 V, tön. Dia, App: Ernemann VII A, Verst: Elodur 15 Watt
  • 1957 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel: 78182, Inh: Georg Grothe, Pl: 400, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg., 13-15 V, 2 Spätvorst., App: Ernemann VII A, Verst: Elop, Lautspr: Philips-Komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel: 78182, Inh: Georg Grothe, Pl: 400, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg, 13 V, App: Zeiss Ikon Ernemann VII A, Verst: Elop, Lautspr: Philips-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th, O.
  • 1959 Walhalla-Lichtspiele -Vinnhorst, Bahnhofstr. 5, Tel: 78182, Inh: Georg Grothe, PI: 400, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg., 13 V., App: Ernemann, Verst: Elodur, Lautspr: Philips-Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1960 Walhalla-Lichtspiele, Georgstr. 14, Tel 88839 u. 12747/48, Inh: Georg Grothe, PI: 400, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg., 13 V., App: Ernemann, Verst: Elodur, Lautspr: Philips-Komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1961 Walhalla-Lichtspiele, Georgstr. 14, Tel 88839 u. 12747/48, Inh: Georg Grothe, PI: 400, Best: Schröder & Henzelmann, Klappstühle, 7 Tg., 13 V., App: Ernemann, Verst: Elodur, Lautspr: Philips-Komb., Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.
  • 1962 kein Eintrag