Hasbergen Berg-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Version vom 7. Mai 2009, 10:51 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: *1956 wandelt sich der Gasthof Schierke vom Saalbetrieb mit gelegentlicher Kinovorstellung schließlich zum Vollzeit-Kino. Emma und Gerda übernehmen jetzt endgültig d...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • 1956 wandelt sich der Gasthof Schierke vom Saalbetrieb mit gelegentlicher Kinovorstellung schließlich zum Vollzeit-Kino. Emma und Gerda übernehmen jetzt endgültig das Kommando. In dieser Zeit bestehen die Sitzmöglichkeiten des Kinos aus Holzklappstühlen, so dass man den Kinosaal schnell in einen Festsaal für große Feiern geschlossener Gesellschaften umfunktionieren kann. Für kleinere Feiern steht ein separater, kleinerer Saal zur Verfügung.