Hellersdorf Cinestar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Weblinks)
Zeile 6: Zeile 6:
 
Das Cinestar in Berlin Hellersdorf (in einem Shoppingcenter in Helle-Mitte) wurde am 11.09.1997 eröffnet und verfügte zunächst über 12 Säle mit 2690 Sitzplätzen. Im April 2012 wurden 5 Kinosäle entfernt und zu einem Kletterwald umgebaut, dadurch verkleinerte sich das Kino auf 7 Säle.
 
Das Cinestar in Berlin Hellersdorf (in einem Shoppingcenter in Helle-Mitte) wurde am 11.09.1997 eröffnet und verfügte zunächst über 12 Säle mit 2690 Sitzplätzen. Im April 2012 wurden 5 Kinosäle entfernt und zu einem Kletterwald umgebaut, dadurch verkleinerte sich das Kino auf 7 Säle.
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
*[http://www.cinestar.de/de/kinos-lokal/Berlin-CineStar-Hellersdorf/Startseite/ zum Kino]
+
*[http://www.cinestar.de/de/kino/berlin-cinestar-hellersdorf/ zum Kino]
 
*[http://www.kinokompendium.de/cinestar_hellersdorf_kino_berlin.htm www.kinokompendium.de]
 
*[http://www.kinokompendium.de/cinestar_hellersdorf_kino_berlin.htm www.kinokompendium.de]
  
 
[[Kategorie:Berlin Hellersdorf]]
 
[[Kategorie:Berlin Hellersdorf]]
 
[[Kategorie:Kino in Betrieb]]
 
[[Kategorie:Kino in Betrieb]]

Version vom 5. September 2013, 08:49 Uhr

Cinestar Hellersdorf
Stendaler Straße 25
12627 Berlin Hellersdorf
Tel: 030-99237113

Geschichte

Das Cinestar in Berlin Hellersdorf (in einem Shoppingcenter in Helle-Mitte) wurde am 11.09.1997 eröffnet und verfügte zunächst über 12 Säle mit 2690 Sitzplätzen. Im April 2012 wurden 5 Kinosäle entfernt und zu einem Kletterwald umgebaut, dadurch verkleinerte sich das Kino auf 7 Säle.

Weblinks