Hennigsdorf Kino im Ziel

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Einkaufszentrum "Im Ziel" wurde im Sommer 1996 eröffnet. Das Kinocenter mit seinen 3 Sälen befindet sich im zweiten Obergeschoss.

Im Juni 2010 wurde die Schließung des Kinos bekannt. "Das Center-Management hat Bath zufolge den Pachtvertrag zum 30. Juni gekündigt – wegen Zahlungsrückständen. Trotz der wirtschaftlich angespannten Situation sei die Schließung aber nicht abzusehen gewesen. Die Besucherzahlen waren stabil. Das Jahr 2009 war Bath zufolge gut gelaufen, auch wenn die Gewinne noch nicht ausgereicht hatten, um die Defizite der Vorjahre zu decken. Die hohen Miet- und Betriebskosten im Ziel-Center hatten laut Bath keine schnelle wirtschaftliche Genesung zugelassen. Gespräche über eine Senkung der Miete hatte es gegeben. Doch die Center-Verwaltung habe nicht eingelenkt – ebenso wie bei anderen Pächtern, die inzwischen ausgezogen sind. Stattdessen kam die Kündigung, die die mehr als 13-jährige Geschichte des Kinos beendet. Ewald Bath geht aufgrund der Vorgehensweise davon aus, dass es bereits einen neuen Betreiber gibt. Das Management des Ziel-Centers beantwortete keine Fragen." [1]

Der vorherige Betreiber Procine Kino GmbH ist insolvent. Neuer Betreiber ab Juli 2010 ist Peter Wagner. Peter Wagner startet den Kinobetrieb in Hennigsdorf – es ist das fünfte, das seine Firma neben Kinos in Berlin, Eberswalde und Bernau betreibt. [2], [3]

Zum 01. November schließt das Kino abermals, der Pachtvertrag wurde beendet. Das Centermanagement sucht nach einem neuen Betreiber. MAZ 23.10.2012

Kinodaten

Betreiber
  • 1996: Fuchs Filmtheater-Betriebsgesellschaft mbH 14059 Berlin
  • Inhaber bis 2010: Procine Kino GmbH, Geschäftsführer: Bernd-Rüdiger Mann, Theaterleiter: Herr Ewald Bath
  • Betreiber seit 2010: Kino Trend FTB (Berlin), Geschäftsführer: Peter Wagner
Adresse
  • Postplatz 4, 16761 Hennigsdorf
Bestuhlung
  • Kino 1: Dolby-SR, DTS, Leinwand 102m², 274 Plätze
  • Kino 2: Dolby-SR, DTS, Leinwand 51m², 104 Plätze
  • Kino 3: Dolby-SR, Leinwand 27m², 72 Plätze
Kinotechnik
  • Sound: Dolby Digital; DTS-Digital Sitze: 274 (Saal 1)
historisch
  • 1996 Kino im Ziel, Kino 1 DO SR/DTS 102m2/276 Pl, Kino 2 DO SR/DTS 51m2/109 Pl, Kino 3 DO 27 m2/80 Pl, 16761 Hennigsdorf, Postplatz 4, Tel: 03302/810894, Inh.: Fuchs Filmtheater-Betriebsgesellschaft mbH 14059 Berlin, Spandauer Damm 73

Weblinks