Hettenleidelheim Lichtspiele (Gut-Heil-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kino fand wohl in der Festhalle "Gut Heil" des Turnvereins VfR Hettenleidelheim Turnverein Gut Heil 1879 e.V. statt, und das schon seit der Eröfnung 1925.

  • Nach 1y Jahren Bauzeit konnte die Turn- und Festhalle „Gut Heil“ am 20.Juni 1925 im Rahmen eines großen Festaktes ihrer Bestimmung übergeben werden. Von da an bildete die Turn- und Festhalle für viele Jahrzehnte das kulturelle und sportliche Herz der dörflichen Gemeinschaft. [1]

Bilder

IMG_2072.JPG IMG_2182.JPG
der Feataaal 2008 Fotos Copyright © Jugendblasorchester Leininger Land

Kinodaten

  • 1932 Lichtspielhaus des Turnvereins „Gut Heil", Turnhallenstraße 2, Gr: 1925, 1 Tag 400 I: Turnverein „Qut Heil", Fabrikstraße, F: 24
  • 1933 Lichtspielhaus des Turnvereins „Gut Heil", Turnhallenstraße 2, Gr: 1925, 1 Tag 400 I: Turnverein „Gut Heil", Fabrikstraße, F: 24
  • 1934 Lichtspielhaus „Gut Heil", Turnhallenstraße 2, Gr: 1925, 1 Tag, Kap: Mech Musik. T-F: Ja 400 I: Josef Hanfland, ebenda
  • 1937 Gutheil-Lichtspiele, 1 Tag 250 I: Paul Stiefenhöfer, Hauptstr. 53
  • 1940 Gut-Heil-Lichtspiele, Hauptstraße 53, Gr: 1934, B: 16X18m 250/1 Tg. I: Paul Stiefenhöfer, ebenda
  • 1949 Gut-Heil-Lichtspiele Inh.: Erich Seißler, Hettenleidelheim, Obergasse 7. Lichtspiele Inh.: Friedr. Müller, Altleiningen, Parkstraße 38. Pl. 640
  • 1950 Lichtspiele Turnhallstr., I: Willi Schuster, Hettenleidelheim, Peter Schwalbstr. 15. Paul Stiefenhöfer, Hettenleidelheim. Hauptstr. 53, Gf.: Paul Stiefenhöfer. Hettenleidelheim, Hauptstr. 53. 300 Pl. 2—3 Tg., 1—2 V.; App.: Bauer B 5, Vst.: Lorenz BV 6, Str.: D. 380 Volt, 25 Amp.; Bühne 10x8x6, Th. ja,
  • 1952 Lichtspiele Turnhallstraße, I. Willi Schuster, PeterSwalbstraße 15, Paul Stiefenhöfer,Hauptstraße 53, Gf. Paul Stiefenhöfer,Hauptstraße 53. Pl. 300, 2—3 Tg., 2—4 V., Dia., App.Bauer B 5 u. B 6, Vst. Lorenz B V 6, Str.W.-D. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne10x8x6, Th. ja
  • 1953 Lichtspiele Tel. 80, I. u. Gf. Schuster & Stiefenhöfer. PI. 300, 2—4 Tg., 3—5 V., tön. Dia, App. Bauer B 6 u. B 5, Vst. Lorenz BV 6, Str. D. 220/380 Volt, 25 Amp., Bühne 10x8x6, Th. ja
  • 1955 Lichtspiele Hauptstr. 53, Tel. 80, I. u. Gf. Schuster & Stiefenhöfer Pl. 362, 2—4 Tg., 3—5 V., Dia, App. Bauer B 6 u. B 5, Vst. Telefunken-Cinevox la, Str. D. 220/380 Volt, 25 Amp.
  • 1956 Lichtspiele Hettenleidelheim Hauptstr. 53, Tel: 80, Postanschr: desgl., I: Schuster & Stiefenhöfer PI: 362, Best: Löffler & Kamphöner, Klapp- stühle, teilw. gepolstert u. Rückenlehnen, 1-2 Tg., 5-6 V., App: Bauer B 5 u. 6, Verst: Telefunken Cinevox 1 A, Str: D. 380 Volt, 45 Amp, Bühne: 3,1x8, Th., O.