Hilpoltstein Fürstenhof-Lichtspiele: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Die Seite wurde neu angelegt: 1952: Wiedereröffnung Fürstenhof-Lichtspiele in Hilpoltstein, Ina. Karl Haarmann. Umrüstung der Vorführkabine durch die Firma Württembergische Kinotechnik auf Aska...)
 
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
1952: Wiedereröffnung Fürstenhof-Lichtspiele in Hilpoltstein, Ina. Karl Haarmann. Umrüstung der Vorführkabine durch die Firma Württembergische Kinotechnik auf Askania-Projektoren AP XII mit Klangfilm-Tongerät. Wiedereröffnung am 26. 1. 52. (aus: [[Die Filmwoche]] 8/1952)
 
1952: Wiedereröffnung Fürstenhof-Lichtspiele in Hilpoltstein, Ina. Karl Haarmann. Umrüstung der Vorführkabine durch die Firma Württembergische Kinotechnik auf Askania-Projektoren AP XII mit Klangfilm-Tongerät. Wiedereröffnung am 26. 1. 52. (aus: [[Die Filmwoche]] 8/1952)
 +
==Kinodaten==
 +
*[[1949]] Lichtspiele Unt. Markt 61, Tel. 114 Hilpst. Inh.: Karl Haarmann, Hilpoltstein, Unt. Markt 61, Tel. 114. Mit Dia 3 Tage Pl. 280 Mitspielorte: Abenberg, Pleinfeld, Heidenheim/Mfr., Wolframs-Eschenbach.
 +
*[[1950]] Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse, Tel. 114, I: Karl Haarmann, Hilpoltstein, Bahnhofstr. 345. 235 Pl. 4 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Bauer Sonolux II, Vst.: BV 6, Str.: W. 110/220 Volt; Bühne 6x4,5x3,9, Th. ja. Mitspielstellen: Abenberg, Pleinfeld, Altenmuhr, Wolframs-Eschenbach, Ellingen, Obermüssing.
 +
*[[1952]]
 +
*[[1953]]
 +
*[[1955]]
 +
*[[1956]] Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel. 114, Postanschr.: desgl., I.: Karl Haarmann Pl. 235, Best. Karl, Westendorf, 6 Tg., 8 V., App. Askania AP XII, Verst. Zeiss Ikon, tön. Dia, Str. W. 220 Volt, Tonsyst.: Lichtton, 1-Kanal, Bühne 6x4, Th. Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Pleinfeld
 +
*[[1957]] Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl: 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5-6 Tg., 6-7 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr: Klangfilm Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Thalmüssing 13a)
 +
*[[1958]] °Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl: 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5-6 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr; Klangfilm
 +
*[[1959]] Fürstenhof-Lichtspiele Joh.-Friedrich-Str. 1, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl; 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstuhle, 5-6 Tg., 6-7 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Var. Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Thalmässing (13a)
 +
*[[1960]]
 +
*[[1961]]
 +
*[[1962]]
 +
*[[1971]]

Version vom 4. Oktober 2010, 19:40 Uhr

1952: Wiedereröffnung Fürstenhof-Lichtspiele in Hilpoltstein, Ina. Karl Haarmann. Umrüstung der Vorführkabine durch die Firma Württembergische Kinotechnik auf Askania-Projektoren AP XII mit Klangfilm-Tongerät. Wiedereröffnung am 26. 1. 52. (aus: Die Filmwoche 8/1952)

Kinodaten

  • 1949 Lichtspiele Unt. Markt 61, Tel. 114 Hilpst. Inh.: Karl Haarmann, Hilpoltstein, Unt. Markt 61, Tel. 114. Mit Dia 3 Tage Pl. 280 Mitspielorte: Abenberg, Pleinfeld, Heidenheim/Mfr., Wolframs-Eschenbach.
  • 1950 Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse, Tel. 114, I: Karl Haarmann, Hilpoltstein, Bahnhofstr. 345. 235 Pl. 4 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Bauer Sonolux II, Vst.: BV 6, Str.: W. 110/220 Volt; Bühne 6x4,5x3,9, Th. ja. Mitspielstellen: Abenberg, Pleinfeld, Altenmuhr, Wolframs-Eschenbach, Ellingen, Obermüssing.
  • 1952
  • 1953
  • 1955
  • 1956 Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel. 114, Postanschr.: desgl., I.: Karl Haarmann Pl. 235, Best. Karl, Westendorf, 6 Tg., 8 V., App. Askania AP XII, Verst. Zeiss Ikon, tön. Dia, Str. W. 220 Volt, Tonsyst.: Lichtton, 1-Kanal, Bühne 6x4, Th. Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Pleinfeld
  • 1957 Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl: 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5-6 Tg., 6-7 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr: Klangfilm Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Thalmüssing 13a)
  • 1958 °Fürstenhof-Lichtspiele Spitalgasse 196, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl: 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, 5-6 Tg, 6-7 V, 1 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr; Klangfilm
  • 1959 Fürstenhof-Lichtspiele Joh.-Friedrich-Str. 1, Tel: 114, Postanschr: Karl Haarmann, P: Karl Haarmann Pl; 235, Best: Karl, Westendorf, Klappstuhle, 5-6 Tg., 6-7 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon Dominar, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Var. Mitspielstellen: Abenberg, Heideck, Thalmässing (13a)
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1971