Hofgeismar Union-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Gasthaus Zur Traube, Union-Theater 1940
Mainzer Hof 1958
  • Eröffnet wurde die „Hessische Lichtbildbühne" am 1. April 1919 von dem damals 31jährigen Gastronomen Franz Mainz, der die zunächst kleine Gaststätte an der Bahnhofstraße übernahm und entsprechend ausbaute. Das Lokal „Zur Traube" besaß einen großen Saal, den Franz Mainz nicht nur für Gesellschaften und Tanzveranstaltungen nutzte, sondern auch, um die noch neue Kinomode nach Hofgeismar zu bringen.
  • Schon 1935 hatte Franz Mainz neben dem „Mainzer Hof" in einem Neubau das größere „Union-Theater" eingerichtet, um den alten Kinosaal ständig als Gesellschaftsraum nutzen zu können.
  • Nach einer kurzen Zwangspause nach dem zweiten Weltkrieg wurde 1956 der alte Kinosaal endgültig umgebaut: Wo vorher Tische und Stühle standen und große Feste stattfanden, zogen nun ins neueröffnete „Bali"-Kino feste Stuhlreihen und der Aufbau-Charme der 50er Jahre ein.
  • Anne Mainz, Tochter des Kinogründers, betrieb gemeinsam mit ihrer Schwester die beiden Kinos bis zum Jahre 1985. Während das große 450-Plätze-Union-Theater nicht mehr rentabel zu bewirtschaften war, wurde das „Bali" an den Kinotechniker Kurt Mön-kemeyer (Vernawahlshausen) verpachtet. Dieser modernisierte die Technik und sorgte mit reduzierter Bestuhlung für mehr Platz, ließ aber das 50er-Jahre-Design als ansprechendes Zeitdokument unangetastet - und schaffte es, dem „Bali" mit einem immer wieder anspruchsvollen Filmprogramm.
  • 31.12.85 Schließung Union-Theater Hofgeismar Inh.: Anni Mainz aus: Das Filmtheater 1986
  • 1.12.85 Inhaberwechsel Bali-Filmtheater Hofgeismar bisher: Anni Mainz jetzt: Brigitte Mönkemeyer aus: Das Filmtheater 1986

Kinodaten

  • 1920 Hessische Lichtbildbühne, Bahnhofstr. (Sp. Sonnabend, Sonntag) 200 Plätze Johann Eckert, Apothekenstraße
  • 1937 Union-Theater, Adolf-Hitler-Straße Nr. 15, F: 378, Gr: 1919, 2 Tage 220 I: Gastwirt Franz Mainz, ebenda

Bilder

Hofgeismar Union-Theater 30er.jpg Hofgeismar Bambi 30er.jpg
Das Union in den 30er Jahren, als es gerade eröffnet war, sowie das Bali in der Zwichenzeit, als es gerade kein Kino sondern Tanzsaal war.

Hofgeismar Union-Theater Bauplan.jpg
Bestuhlungplan für das Union von 1950