Hohenpeißenberg Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1951 Eröffnung: Lichtspiele in Hohenpeissenberg in Oberbayern : 220 Plätze. Inhaber: August Winkler. Technische Einrichtung: 1 Bauer - B - 6 - Projektor, Lorenz-Tonanlage, SAF - Trockengleichrichter (Kinohandel Hadra & Löhlein, München). (aus: Die Filmwoche 3/1952)

Kinodaten

  • 1952 Lichtspiele Brandachstr. 57, Tel. 22, I. August Winkler, Brandachstr. 57, Gf. Anni Bräu. Pl. 195, 6 Tg., 9 V., Dia., App. Bauer B 6, Vst. Lorenz, Str. W.
  • 1953-1955 Lichtspiele Hohenpeißenberg Brandachstr. 57, Tel. 22, I. Frau Th. Bräu u. A. Winkler Pl. 200, 6 Tg., 8 V., Dia, App. Bauer B 6 Kalee-London, Vst. Lorenz, Str. W
  • 1956 Lichtspiele Hohenpeißenberg Brandachstr. 57, Tel. 22, Postanschr.: desgl., I.: Frau Therese Bräu u. August Winkler, Gf. August Winkler Pl. 200, Best. Karl, Westendorf, Klappsitze, teilw. gepolstert, 6 Tg., 9 V., App. 1 Bauer B 6, 1 Kalee-London, Verst. Klangfilm, Bühne 5x3x1
  • 1957-1958 Lichtspiele Hohenpeißenberg Brandachstr. 57, Tel: 22 I: Erbengemeinschaft Bräu, Gf: Anni Greiner Pl: 195, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 6 Tg., 8 V., tön. Dia, App: 2 Bauer B 6, Verst: Lorenz
  • 1959 Lichtspiele Hohenpeißenberg Brandachstr. 57, Tel: 22, l: Erbengemeinschaft Bräu, Gf: Anni Greiner Pl: 195, Best: Karl, Westendorf, stert, 6 Tg., 8 V., tön. Dia, App: 2 Bauer B 6, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL
  • 1960-1961 Lichtspiele Hohenpeißenberg Brandachstr. 57, Tel: 22, l: Erbengemeinschaft Bräu, Gf: Anni Greiner Pl: 195, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 5 Tg., 7 V., tön. Dia-N, App: 2 Bauer B 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Lichtspiele Hohenpeißenberg Hauptstr. 62, I: Anni Greiner Pl: 195, Best: Karl, Westendorf, ungepolstert, 5 Tg, 7 V, tön. Dia-N, App: Bauer B 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL