Hoppegarten Lichtspiele Hönow

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Außenansicht, Foto 2010

Zuletzt befand sich eine Tanzschule im ehemaligen Kinosaal, bevor sie nach Hellersdorf umzog. Anscheinend handelte es sich hierbei schon zuvor um einen Gasthof mit Tanzsaal, welcher für Filmvorführungen genutzt wurde.

Kinodaten

  • 1937 Lichtspiele, Mahndorfer Straße, 1 Tag, 144 Plätze, Inhaber: Ernst Potscher, Pankow, Grunowstraße 21
  • 1938 Lichtspiele, Mahndorfer Straße 2, 2 Tage, 163 Plätze, Inh: Willy Bär
  • 1940 Lichtspiele, Mahlsdorfer Straße 2, 196 Plätze, 2 Tage, Inh: Willy Bär
  • 1941 Lichtspiele, Mahlsdorfer Straße 2, F: 2041, Gründung 1937, Inhaber: Willy Bar, 196 Plätze, 3-4 Tage
  • 1949 Hönower Lichtspiele, Mahlsdorfer Straße 2, 225 Plätze
  • 1950 Hönower Lichtspiele, Mahlsdorferstr. 2, 225 Plätze