Horb am Neckar Lichtspielhaus

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Siemens- Klangfilm, Stuttgart, stellte folgende Theater auf CinemaScope bzw. Breitwand um: Lichtspielhaus Horb Der neue Film 25/1956

Kinodaten

  • 1930
  • 1932 Lichtspielhaus Horb a. N., Schillerstraße, Gr: 1930, 4 Tage, Kap: Mech. Musik 200 I: Lichtspielverein Horb, e.V., Gf: Studienrat Fischer
  • 1933-1934 Lichtspielhaus Horb a. N., Schillerstraße, Gr: 1930, 4—5Tage, Kap: Mech. Musik T-F: Lichtton 200 I: Lichtspielverein Horb. e. V., Gf: Studienrat Fischer
  • 1937 Lichtspielhaus Horb a. N., Schillerstraße, Gr: 1930. 4—5 Tage 200 I: Lichtspielverein Horb e. V., Gf: Inspektor Winzenried, ebenda
  • 1938
  • 1940 Lichtspielhaus Horb a. N., Schillerstraße, Gr: 1930 220/4-7 Tg. I: Lichtspielverein Horb e.V., Gf: Inspektor Winzenried, ebenda
  • 1941 Lichtspielhaus, Schillerstr., F: 262, Gr: 1930, H, V, S, B: 30 qm 220 / 4- 7 Tg I: Hans Ruhland, Marktplatz 170, F: 262
  • 1949 Lichtspielhaus Marktplatz 4, Tel. 262 Horb. Inh. u. Gschf.: Rudolf Ruhland, HoLichtspielhaus Marktplatz 4, Tel. 262, I. u. Gf: Hans Ruhland, Horb, Marktplatz 4. 265 Pl., 3—4 Tg., 1—2 V., Dia; App.; Ernemann V u. VII B, Vst.: Lorenz Str.: G. rb, Marktplatz 4, Tel. 262. Mit Dia 3 Tage Pl. 301
  • 1950
  • 1952 Lichtspielhaus Marktplatz 4, Tel. 262, I. Hans Ruhland, Horb, Marktplatz 4, Gf. Annemarie Ruhland, Horb, Neckarstr. 29. PI. 301, 5 Tg., 5—8 V., tön. Dia., App. Ernemann V und VII B, Vst. Lorenz u. Klangfilm, Str. W„ Th. ja.
  • 1953-1955 Lichtspielhaus Marktplatz 4, Tel. 261, I. Hans Ruhland Pl. 301, 7 Tg., 7—10 V., tön. Dia, App. Ernemann V u. VII B, Vst. Lorenz u. Klangfilm, Str. W„ Th.
  • 1956 Lichtspielhaus Schillerstraße, Postanschr.: desgl., I.: Hans Ruhland, Priv.-Anschr.: Marktplatz 4 Pl. 301, Best. Schröder & Henzelmann, 7 Tg., 10 V., App. Ernemann, Verst. Lorenzu. Klangfilm, tön. Dia, Str. W.
  • 1956N Lichtspielhaus Schillerstraße - Änd: I. K. u. A. Ruhland, Priv.-Anschr. Schüllerstr. 32 - Erg: Bild- u. Tonsyst. Breitwand, CinemaScope, Lichtton - Erg: Bildw.-Abm. 2,2x5,6
  • 1957-1960 Lichtspielhaus Schillerstr. 32, Tel: 261, I: K. u. A. Ruhland Pl: 300, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 10-12 V., tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS T KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961-1962 Lichtspielhaus Schillerstr. 32, Tel: 261, I: K. u. A. Ruhland PI: 300, Best: Schröder 8< Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 10-12 V, FKTg: je 2. Woche dienstags u. mittwochs, tön. Dia-N, Br, App: Ernemann, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL

Bilder

HORB%20Lichtspielhaus.JPG
Foto: www.allekinos.com

Weblinks

www.allekinos.com