Idar-Oberstein Gloria-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foto 1989

Geschichte

Vor kurzem eröffneten die Inhaber Karl Haupt und H. Leiner in Idar-Oberstein d!en Neubau Gloria-Lichtspiele. Kinotechnische Einrichtung Kurt Kabaths Bild- Ton-Technik. Die Bestuhlung stammt von Schröder & Henzelmann, die blaue Wandbespannung von der Fa. Utz, Bad Nauheim. Monsun -Be- und Entlüftung, Ernemann-X-Projektoren, Dominar-Verstärker und Jovi-Gleichrichter, Der neue Film 8/1953

Kinodaten

  • 1953 Gloria-Theater Mainzer Str. 25, Tel. 41 70, I. Carl Haupt u. Paul Leiner, Gf. Frau Berta Haupt u. Herr Paul Leiner PI. 515, 7 Tg., 15 V., Dia, App. Ernemann X, Vst. Dominar-L, Str. D. 220/380 Volt, 50 Amp., Bühne 8x3x6
  • 1955 Gloria-Theater Mainzer Str. 25, Tel. 41 70, I. Carl Haupt u. Paul Leiner, Gf. Frau Berta Haupt u. Herr Paul Leiner Pl. 515, 7 Tg., 15 V., Dia, App. Ernemann X, Vst. Dominar-L, Str. D. 220/380 Volt, 50 Amp., Bühne 8x3x6
  • 1956 Gloria-Theater Mainzer Str. 25, Tel: 4170, Postanschr: desgl., I: Carl Haupt u. Paul Leiner oHG., Gf: Paul Leiner PI: 515, Best: Schröder & Henzelmann, Klappsessel m. Rückenpolster u. Hochpolster, 7 Tg., 14-15 V., App: 2 Ernemann X, Verst: Dominar L, Str: W. 3x220 Volt, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 1-Kanal, Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Bildw.-Abm: 6,8x3,4x0,2 (Bogen)
  • 1956N Juwel-Theater Otto-Decker-Str. 11 - Erg: Bild- u. Ton- syst. Lichtton-1-Kanal