Ingolstadt Wanderlichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1949 Wanderlichtspiele M. Mayer Mühlweg 3 3/4. Inh.: Michel Mayer, Ingolstadt, Mühlweg 3 3/4. Ohne Dia 3—4 Tage Mitspielorte: 7.
  • 1950 Wanderlichtspiele Mühlweg 3 3/4, I: Michael Mayer, Ingolstadt, Mühlweg 3 3 4. App.: Zeiss Tonkinokoffer TK. 35, Vst.: Telefunken 20 Watt. Spielorte: Gaimersheim, Stammheim, Karlshuld, Kösching, Riedenburg, Zuchering, Böhmfeld, Eitensheim, Hofstetten, Wettstetten.