Jettingen-Scheppach Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gasthaus Zur Sonne 2016. links wohl der Saal
Gasthaus Zur Sonne wohl nach der Kinonutzung im Saal

Der Gasthof zur Sonne hat heute die Adresse Hauptstraße 75.

Kinodaten

  • 1949 Lichtspiele Pl. 300
  • 1950 Lichtspiele Gasthaus zur Sonne; Tel. 63; I: Martha Ahl, Jettingen, Haus Nr. 189. 250 Pl. 3—4 Tg.; 1—2 V.; App.: Sonolux II, Vst.: Lorenz, Str.: W. 220 Volt. Mitspielstelle: Burtenbach.
  • 1952 °Lichtspiele Angergasse, Tel. 63, I. Martha Ahl, Jettingen, Haus Nr. 189. PI. 250, 3—4 Tg., 3—5 V., App. Sonolux II, Vst. Lorenz, Str. W. 220 Volt. Mitspielstelle: Burtenbach.
  • 1953-1955 Lichtspiele Angergasse, Tel. 63, I. u. Gf. Martha Ahl, Jettingen, Hauptstr. 189 Pl. 280, 5 Tg., 7 V., tön. Dia, App. Sonolux II, Vst. Lorenz, Str. W. 220 Volt
  • 1956 Lichtspiele Angergasse 84, Tel. 63, Postanschr.: desgl., I Martha Ahl, Priv.-Anschr.: Hauptstr. 189. Pl. 280, 5-6 Tg., 7-8 V., App. Bauer, Verst. Philips, tön. Dia, Str. W.
  • 1957-1958 Lichtspiele Angergasse 84, Tel: 263, Vers.-Bf: Jettingen/Schwaben, I: Martha Ahl Pl: 300, Best: ungepolstert, 5 Tg., 7-8 V., App: Bauer Sonolux II, Verst: Philips M
  • 1959 Lichtspiele Angergasse 84, Tel: 263, Vers.-Bf: Jettingen/Schwaben, I: Martha Ahl Pl: 300, Best: ungepolstert, 5-6 Tg, 7 V, App: Bauer Sonolux II, Verst: Philips M, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Lichtspiele Angergasse 84, Tel: 263, Vers.-Bf: Jettingen/Schwaben, I: Martha Ahl Pl: 300, Best: ungepolstert, 5-6 Tg, 7 V, App: Bauer Sonolux II, Verst: Philips M, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Höranlage
  • 1961-1962 Lichtspiele Angergasse 84, Tel: 263, Vers.-Bf: Jettingen/Schwaben, I: Martha Ahl PI: 275, Best: ungepolstert, 5-6 Tg., 7 V., Dia-N, App: Bauer Sonolux II, Verst: Philips M, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Höranlage