Köln Deli-Lichtspiele Brück

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Street View

Geschichte

  • 1937 eröffnet aus: Bruno Fischli
  • Erwin Dietsche ließ sein 375 Sitzplätze fassendes Deli-Theater in Köln-Brück durch die Düsseldorfer Kinotechnik-Firma Heitmüller & Lau, unter Lieferung von zwei Bauer B8-Projektoren, auf CinemaScope-Lichtton umstellen. Der neue Film 81/1955
  • Theaterbesitzer Erwin Dietsche feiert am 19. Mai sein 25jähriges Berufsjubiläum. Am 19. Mai 1934 übernahm er in Mainz das Gloria-Filmtheater, das er bis 1938 führte. Anschließend übernahm er die Deli-Lichtspiele in Köln-Brück, die den Krieg überdauerten und als erstes Kölner Theater schon im Jahre 1945 den Betrieb wieder aufnahmen. Nach der Währungsreform entstand dann auf dem von Erwin Dietsche erworbenen Grundstück des ausgebrannten Neuen Theaters in Köln-Kalk das Apollo-Theater, das am 4. Juli 1949 mit den Vorführungen begann. 1954 wurde es als eines der ersten Kölner Bezirkstheater auf CS umgestellt. Aus Anlaß des zehnjährigen Bestehens am 4. Juli soll das Haus jetzt grundlegend renoviert werden. Der neue Film 41/1959

Kinodaten

  • 1937 Deutsche Lichtspiele, Köln-Brück, Olpener Straße 898, F: 17154, Gr: 1937. 4 Tage 378 I: Friedr. Kluth, Euskirchen, Annaturmstraße 23
  • 1938
  • 1940 „Deli" Deutsche Lichtspiele, Köln-Brück, Olpener Straße 896,
  • 1941 „Deli" Deutsche Lichtspiele, Köln-Brück, Olpener Straße 896, Gr: 1937, V,S 375/tgl I I: Erwin Dietsche, Königsforster Shafte 76
  • 1949 Deli-Lichtspiele Olpener Straße 896. Inh. u. Gschf.: Erwin Dietsche, Köln-Brück, Königsförststr. 76, Mit Dia 7 Tage Pl. 375
  • 1950 Deli-Lichtspiele Brück, Olpenerstr. 896, Tel. 1 72 67, BhI: Köln-Deutz, I. u. Gf: Erwin Dietsche, Brück, Königsforststr. 76 375 Pl. 7 Tg., 2 V.; App.: Bauer M 5, Vst: Lorenz BV 6, Str.: G., 45 Amp.; Bühne 4x5
  • 1952 °Deli-Lichtspie1e -Brück, Olpenerstr. 896, Tel. 17 267, Bhf.: Köln-Deutz, I. u. Gf. Erwin Dietsche, Brück, Königsforsterstr. 76. Pl: 375, 7 Tg, 10—12 V, App. Bauer M 5, Vst. Lorenz BV 6, Str. G, 45 Amp, Bühne 4x5.
  • 1953 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896, Tel. 8 72 67, Bhf. Köln-Deutz, I. u. Gf. Erwin Dietsche, -Brück, Königsforststr. 76 Pl. 375, 7 Tg., 10-12 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Vst. Bauer-Lorenz BV 6, Str. D. 220/380 Volt, 45 Amp.
  • 1955 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpenner Str. 896, Tel. 8 72 67, Bhf. Köln-Deutz, I. u. Gf. Erwin Dietsche, -Brück, Königsforststr. 76 PI. 375, 7 Tg., 10—12 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Vst. Bauer-Lorenz B V 6, Str. D. 220/380 Volt, 45 Amp.
  • 1956 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896, Tel: 873267, Postanschr: -Brück, Königsforststr. 76, Vers.- Bf: Deutz, I: Erwin Dietsche Pl: 375, Best: Schröder & Henzelmann, 7 Tg, 9 V, 1 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Bauer B 5, Verst: Seiffert, Str: D. 220/380 Volt, 60 Amp, Bild- u. Tonsyst: Panorama-Breitwand, Lichtton, Breitwandart: Sonora, Bildw.-Abm: 3,5x6,2
  • 1956N Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896 -Änd: App. Bauer B 8 Bild- u. Tonsyst. CinemaScope, Lichtton Bildw.-Abm. 3,50x8,50 -Änd: Gr.-Verh. 1:1,85, 1:2,35
  • 1957 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896, Tel: 873267, Postanschr: -Brück, Königsforststraße 76, Vers.-Bf: -Deutz, I: Erwin Dietsche PI: 375, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 10 V., 1/1 Mat.-/ Spätvorst., tön. Dia, App: 2 Bauer B 8 r., Verst: Seiffert 30 Watt, Lautspr: Karp u. Sohn, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896, Tel: 873267, Postanschr: -Brück, Marderweg 11, Vers.-Bf: -Deutz, I: Erwin Dietsche Pl: 375, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 8 V., 1 Mat.-, 1 Spätvorst., tön. Dia, App: 2 Bauer B 8, Verst: Seiffert, Lautspr: Karp. u. Sohn, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Deli-Lichtspiele -Brück, Olpener Str. 896, Tel: 873267, Postanschr: -Brück, Marderweg 11, Vers.-Bf-, -Deutz, I: Erwin Dietsche PI: 375, Best: Schröder & Henzelmann, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 8 V, 1 Mat.-, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: 2 Bauer B 8, Verst: Seiffert, Lautspr: Karp. u. Sohn, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1971