Köln Die Camera

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heute steht dort ein modernes Bürogebäude: Street View

Geschichte

Mit dem Constantin-Film „Die 7 Kleider der Katrin" öffnete kürzlich am verkehrsreichen Hohenzollernring in Köln ein intimes Erstaufführungstheater, die rund 500 Besucher fassende Camera, seine Pforten, Inhaber des von dem Neusser Architekten Ingerfeld erbauten Hauses ist Hans Grossmann, der schon das Odeon-Theater in Köln -MühIheim betreibt. Der von Hans Grossmann nach eigenen Entwürfen eingerichtete Zuschauerraum wirkt vornehm und repräsentativ. An den Saalwänden Nußbaumvertäfelung, die teilweise bis zu einem Drittel der Raumhöhe reicht, rosenholzfarbene Seidensatin-Bespannungen (Schmalzgräber & Driesen) und (geschmackvolle mehrarmige Leuchten. Ein türkisgrüner Paradevorhang verdeckt die 3,30 mal 8,50 m große Breitwand der Firma Max Schumann, Hamburg. Schaumgummigepolsterte Kinosessel von Bähre, Springe, passen sich mit ihren lindgrünen Acella-Bezügen vorzüglich der übrigen Farbgebung des Raumes an. Die Einrichtung der technischen Etage mit neuzeitlichen Bild- und Tonapparaturen für Licht-und Magnetton besorgte Philips-Tonfilmtechnik Hans Hidenbrand, Düsseldorf. Selbstverständlich verfügt die Camera auch über moderne Be- und Entlüftungsanlagen. Mit der Eröffnung des neuen Hauses hat die Domstadt ihr 74. Lichtspieltheater erhalten. Der neue Film 74/1954

Kinodaten

  • 1955 °„Die Camera" Hohenzollernring 72, I. A. H. Großmann PI. 500, CinemaScope-Einrichtung
  • 1956 „Die Camera" Hohenzollernring 74, Tel: 215810, Postanschr: desgl.., Vers.-Bf: -Hbf, I: Hans Großmann, Priv.-Anschr: Hohenzollernring 97 Pl: 500, Best: Bähre, Hochpolster, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, Verst: Philips, Str: D,Tonsyst: 4-Kanal
  • 1957 „Die Camera" Hohenzollernring 74, Tel: 215810, Vers.- Bf: -Hbf., I: Hans Großmann PI: 500, Best: Bähre, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Philips
  • 1958 „Die Camera" Hohenzollernring 74, Tel: 21581C, Vers.- Bf: -Hbf, I: Hans Großmann Pl: 500, Best: Bähre, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Philips
  • 1959 „Die Camera" Hohenzollernring 74, Tel: 215810, Vers.- Bf: -Hbf., I: Hans Großmann PI: 500, Best: Bähre, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Philips
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1971 Camera-Theater Hohenzollernring 74 T: 215810 I: Kölner Filmtheaterbetriebe Krüger-Quiring KG. 500 P. Post: Apostelnstr. 9-11
  • 1991 Camera, DO, 396 Plätze, Köln, Hohenzollernring 74, Tel. 0221/215810, Inh. Krüger KG-Camera Filmtheaterbetrieb, Hohenzollernring 48, 5000 Köln 1, Tel. 0221/253497 u. 253498
  • 1992 Camera, DO, 396 Plätze, Köln, Hohenzollernring 74, Tel. 0221/215810, Inh. Krüger KG-Camera Filmtheaterbetrieb, Hohenzollernring 48, 5000 Köln 1, Tel. 0221/253497 u. 253498