Köln Off Broadway (Lupe)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • 1949 Eröffnung als Lupe
  • 1965 übernommen von Walter Kirchner, nun Programmkino
  • 1976 übernommen von Rolf Wiest, Birgit + Wilhelm Hein (Xscreen)
  • 1985 Umbenennung in OFF-Broadway, aus Bruno Fischli

Neue Filmkunst Walter Kirchner eröffnete in den Räumen des Theaters »Die Lupe« in Köln nach Renovierung ein Filmkunsttheater. Das Haus, das bisher nur als Nachaufführungstheater galt, soll grundsätzlich Erstaufführungen gewidmet sein. Als Eröffnungsprogramm Tief Andrzej Wajdas »Asche und Diamant« im Rahmen von Filmkunsfwochen, die später durch ein normales Wochenprogramm ergänzt werden. Der Donnerstag wiird dem besonderen Film . Film-Echo 101/1965

Kinodaten

  • 1950 „Die Lupe" Zülpicherstr. 24, Tel. 7 79 18, I: Peter Cremer, Köln, Zülpicherstr. 24 350 Pl. 7 Tg., 4 V., Dia; App.: Arkania, Vst.: Quante, Str.: D. 380 Volt; Bühne 9x4x4, Th. ja
  • 1952 „Die Lupe" Zülpicherstr. 24, Tel. 74 918, I. u. Gf. Peter Cremer, Köln, Zülpicherstr. 24. Pl: 350, 7 Tg, 28 V, tön. Dia, App. Askania 48, Vst. Quante, Str. W. 220/ 380 Volt, Bühne 9,5x4x4.
  • 1953 „Die Lupe" Zülpicher Str. 24, Tel. 22 49 18, I. u. Gf. Peter Cremer, Köln, Zülpicher Str. 24 Pl. 350, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Askania 48, Vst. Quante, Str. W. 220/380 Volt, Bühne 9,5x4x4
  • 1955 „Die Lupe" Zülpicher Str. 24, Tel. 22 49 18, I. u. Gf. Peter Cremer, Köln, Zülpicher Str. 24 PI. 350, 7 Tg., 28 V., Dia, App. Askania 48, Vst. Quante, Str. W. 220/380 Volt, Bühne 9,5x4x4
  • 1956 „Die Lupe" Zülpicher Str. 24, Tel: 224918, I: Peter Cremer Pl: 350, 7 Tg, 28 V, Dia, App, Askania 48, Verst: Quante, Str: W. 220/380 Volt, Bühne: 9,5x4x4
  • 1956N „Die Lupe" Zülpicher Str. 24 Bild- u. Tonsyst. CinemaScope, Lichtton
  • 1957 „Die Lupe" Zülpicher Str. 24, Tel: 224918, Vers.-Bf: -Hbf., I: Peter Cremer PI: 332, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 28 V., 2 Mat.-/Spät- vorst., Dia, App: Askania 48, Verst: Quante, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 „Die Lupe" Zülpicherstr. 24, Tel: 224918, Vers.-Bf: -Hbf, I: Peter Cremer Pl: 332, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 28 V, 7 Mat.-/Spätvorst, Dia, App: Askania 48, Verst: Quante, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 °„Die Lupe" Zülpicherstr. 24, Tel: 224918, Vers.-Bf: -Hbf., I: Peter Cremer PL: 332 Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 28 V, 7 Mat.-/Spätvorst, Dia, App: Askania 48, Verst: Quante, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1971 Die Lupe I (Filmkunsttheater) Zülpicher Str.24 T: 232418 I: Neue Filmkunst Walter Kirchnern 213 P. Post: 3400 Göttingen, Weender-Str. 58
  • 1991 Off Broadway, 214 Plätze, Köln, Zülpicher Str. 24, Tel. 0221/211332, Inh. Broadway-Kino-GmbH, Ehrenstr. 11, 5000 Köln 1, Tel. 0211/323334
  • 1992 Off Broadway, 214 Plätze, Köln, Zülpicher Str. 24, Tel. 0221/211332, Inh. Broadway-Kino-GmbH, Ehrenstr. 11, 5000 Köln 1, Tel. 0211 1323334
  • 1993 Off Broadway, 214 Plätze, 50674 Köln, Zülpicher Str. 24, Tel. 0221/211332, Inh: Broadway-Kino-GmbH, 50672 Köln, Ehrenstr. 11, Tel. 0211/323334
  • 1995 OFF Broadway (PRK), Stereo, 234 Pl. 150674 Köln, Zülpicher Str. 24 Tel.: 0221/232418, Fax: 92575714 Inh.: Broadway-Kino-GmbH, 82041 Oberhaching, Keltenring 12, Tel.: 089/6131027, Fax: 61379699

Weblinks

zum Kino