Königs Wusterhausen Wanderkino Senzig

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Senzig ist heute ein Ortsteil von Königs-Wusterhausen. Das Wanderkino hatte allerdings keine feste Adresse, wurde nur von hier aus betrieben.

Kinodaten

  • 1930 Deutsch-Amerikanische Wanderlichtspiele, Gr: 1912, Inh: Georg Paris, Senzig, Kreis Teltow (spielt auf benachbarten Dörfern)
  • 1931 Deutsch-Amerikanische Wanderlichtspiele, Gr: 1912, 222 Plätze, Inh: Georg Paris, Senzig, Kr. Teltow, Chausseestraße 1 (spielt auf benachbarten Dörfern)
  • 1932 Deutsch-Amerikanische Wanderlichtspiele, Gr: 1912, 222 Plätze, Inh: Geotg Paris, Sensit, Kr. Teltow. Chausseestraße I (spielt auf benachbarten Dörfern)
  • 1933/1934 kein Kino