Köpenick Wilhelminenhof-Lichtspiele Oberschöneweide

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Wilhelminenhof (1918)

Der Wilhelminenhof war eine Ausflugsgaststätte in Oberschöneweide. Auf dem Gelände befinden sich heute Fabrikgebäude und Wohnhäuser. Die Schloßparkstraße heißt heute Reinbeckstraße. Streetview

Kinodaten

  • 1920 Lichtspiel-Theater Wilhelminenhof, Schloßparkstr. 9, Gegr. 1919 (Sp. täglich) 650 Plätze, Inh: Fritz Rohmann, Schloßparkstr. 9
  • 1921 Wilhelminenhof-Lichtspiele, Oberschöneweide, Schloßparkstraße 9, F: 240 (täglich) 600 Plätze, Inh: Alfr. Rath
  • 1925 Wilhelminenhof-Lichtspiel-Theater, Schloßparkstraße 7, 300 Plätze
  • 1927 Wilhelminenhof-Lichtspiele, Berlin-Oberschöneweide, Schloßparkstr. 7